Fußball

Lavric noch kein Thema beim MSV Duisburg

SID
Donnerstag, 10.04.2008 | 16:04 Uhr
msv duisburg, klemen lavric
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Duisburg - Klemen Lavric muss weiter auf sein Comeback beim MSV Duisburg warten.

Zwar hat sich der Stürmer bei Trainer Rudi Bommer entschuldigt, doch nach seiner Suspendierung vor sechs Wochen ist er wegen fehlender Fitness noch kein Thema für das Spiel beim Hamburger SV.

Der Slowene habe wegen einer Blessur an der Achillessehne noch Trainingsrückstand und sei erst im Spiel gegen den Karlsruher SC wieder eine Alternative, berichtete Bommer. Im HSV-Spiel fehlen ihm zudem Manasseh Ishiaku (Außenbandanriss) und Björn Schlicke (Gelbsperre).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung