Bundesliga

VfB bangt um Meira und Gomez

SID
Freitag, 14.03.2008 | 13:47 Uhr
fußball, bundesliga, gomez
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Stuttgart - Der deutsche Meister VfB Stuttgart bangt vor dem Spiel beim VfL Bochum um den Einsatz von Abwehrchef Fernando Meira und Torjäger Mario Gomez (im Bild).

Meira leidet immer noch an Adduktorenproblemen, sagte VfB-Trainer Armin Veh. Der schon beim Nachholspiel in Cottbus ausgefallene Gomez hat Schmerzen in Rücken und Oberschenkel.

Tasci nicht dabei

Fehlen wird Serdar Tasci. Dagegen ist Nationalspieler Thomas Hitzlsperger trotz muskulärer Probleme wohl dabei. Wenn seine Elf hinten gut stehe, habe sie "gute Chancen, in Bochum etwas zu holen", sagte Veh.

Der Coach hofft eine Fortsetzung der VfB-Serie von vier Siegen nacheinander.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung