Montag, 10.03.2008

Bundesliga

Karlsruher Eggimann wechselt zu Hannover 96

Hannover - Fußball-Profi Mario Eggimann wechselt innerhalb der Bundesliga vom Karlsruher SC zu Hannover 96. Die Niedersachsen stellten den 27 Jahre alten Abwehrspieler als ersten Zugang für die Saison 2008/09 vor.

eggimann
© Getty

Der Schweizer Nationalspieler besitzt zwar beim KSC noch einen Vertrag bis 2010, der Kontrakt enthält aber eine Ausstiegsklausel. Die Ablösesumme soll bei mehr als einer Million Euro liegen.

"Logischerweise bin ich enttäuscht. Aber das ist normal in diesem Geschäft", kommentierte KSC-Manager Rolf Dohmen den Transfer. Eggimann hatte die Karlsruher Verantwortlichen über seinen Wechsel informiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Boateng hofft auf ein frühes Comeback

Bayern München: Jerome Boateng gibt leichte Entwarnung

Mainz entlässt Trainer Martin Schmidt

Trotz Klassenerhalt: Mainz entlässt Trainer Schmidt

Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.