Montag, 10.03.2008

Bundesliga

Karlsruher Eggimann wechselt zu Hannover 96

Hannover - Fußball-Profi Mario Eggimann wechselt innerhalb der Bundesliga vom Karlsruher SC zu Hannover 96. Die Niedersachsen stellten den 27 Jahre alten Abwehrspieler als ersten Zugang für die Saison 2008/09 vor.

eggimann
© Getty

Der Schweizer Nationalspieler besitzt zwar beim KSC noch einen Vertrag bis 2010, der Kontrakt enthält aber eine Ausstiegsklausel. Die Ablösesumme soll bei mehr als einer Million Euro liegen.

"Logischerweise bin ich enttäuscht. Aber das ist normal in diesem Geschäft", kommentierte KSC-Manager Rolf Dohmen den Transfer. Eggimann hatte die Karlsruher Verantwortlichen über seinen Wechsel informiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Zwischen den Fans von Schalke 04 und Borussia Dortmund herrscht eine gesunde Rivalität

Vor Revierderby: Massenschlägerei verhindert

Im Sommer läuft Heinz Lindners Vertrag bei Eintracht Frankfurt aus

Zahlreiche Interessenten für Eintracht-Goalie Heinz Lindner

Raphael Varane ist bei Real Madrid gesetzt

Ancelotti-Abschied hat Varanes Entwicklung beschleunigt


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.