Beckenbauer: "Stuttgart fehlt Zusammenhalt"

SID
Dienstag, 12.02.2008 | 13:18 Uhr
Fußball, Bundesliga, Beckenbauer
© DPA

Stuttgart - Franz Beckenbauer hat beim kriselnden deutschen Meister VfB Stuttgart fehlenden Teamgeist ausgemacht. "Was mir auffällt ist, dass der Zusammenhalt im letzten Jahr besser war", sagte der Präsident des FC Bayern München.

Im Meisterjahr sei ein Ballverlust sofort von einem Mitspieler aufopfernd wettgemacht worden. "Wenn man jetzt eine Situation nicht wunschgemäß abschließt, kommen sofort Abwinken, Unzufriedenheit und Schuldzuweisungen. Das sind so Erscheinungen, die einfach sichtbar sind", sagte Beckenbauer am Rande einer Sponsorenveranstaltung in Stuttgart.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung