Donnerstag, 21.02.2008

Bundesliga

Bielefeld mit Böhme und Kauf

Duisburg - Vor dem Keller-Derby in der Bundesliga sind die Routiniers bei Arminia Bielefeld wieder an Bord.

Bielefeld, Jörg Böhme
© Getty

Trainer Michael Frontzeck hat seinen zuletzt gesperrten Profis Rüdiger Kauf und Jörg Böhme (im Bild) für die Partie gegen den Tabellenletzten MSV Duisburg eine Einsatz-Garantie für die Startelf gegeben.

Allerdings erwartet der Coach, dessen Team mit vier Punkten Vorsprung vor den Duisburgern auf Rang 15 steht, vor allem von seinen Angreifern eine Steigerung. "Wir müssen offensiv ein Stück weit mehr riskieren", forderte Frontzeck.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ein Finale sei diese Begegnung für ihn nicht, meinte der Arminen-Coach. "Auch nach der Partie gegen den MSV sind noch 35 Punkte zu vergeben." Die Duisburger müssen erneut in der Defensive umstellen, weil Iulian Filipescu (Gelbsperre) pausieren muss. Für ihn soll Fernando Santos in die Innenverteidigung rücken.

Das könnte Sie auch interessieren
Rudi Völler ist der Sportdirektor von Bayer Leverkusen

Völler: "Eine verfluchte Saison"

Dieter Hecking fordert eine Fair-Play-Diskussion im Fußball

Hecking fordert Fair-Play-Diskussion: "Werte werden mit Füßen getreten"

Klaas-Jan Huntelaar erzielte sein zweites Saisontor

Huntelaar rettet Schalke-Remis gegen Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.