Dienstag, 08.01.2008

Bundesliga

Schweinsteiger bedauert Hitzfeld-Abschied

München - Bastian Schweinsteiger bedauert den Abschied von Trainer Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern München. "Es ist schade, dass der Trainer zum Saisonende aufhört. Er passt gut zum FC Bayern", sagte Schweinsteiger.

Fußball, Bundesliga, Schweinsteiger
© Getty

Sein Teamkollege Miroslav Klose befürchtet keinen Autoritätsverlust des scheidenden Coaches in der Rückrunde: "Wir sitzen alle in einem Boot. Wir wünschen uns alle, dass Hitzfeld einen schönen Abgang mit dem einen oder anderen Titel haben wird."

Klose erwartet in der Bundesliga-Rückrunde nicht nur einen Zweikampf mit Werder Bremen, sondern räumt auch noch dem HSV und Leverkusen Titelchancen ein.

Das könnte Sie auch interessieren
Peter Stöger vs. Ralph Hasenhüttl

Stöger will sich als Hasenhüttl verkleiden

Huub Stevens arbeitete auf Schalke mit Markus Gisdol

"Sägte indirekt an meinem Stuhl": Stevens tritt gegen Gisdol nach

Niko Kovac spielte von 2003 bis 2006 bei Hertha

Kovac ganz cool vor Berlin-Rückkehr: "Kein großes Thema"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.