Schweinsteiger bedauert Hitzfeld-Abschied

SID
Dienstag, 08.01.2008 | 13:47 Uhr
Fußball, Bundesliga, Schweinsteiger
© Getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

München - Bastian Schweinsteiger bedauert den Abschied von Trainer Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern München. "Es ist schade, dass der Trainer zum Saisonende aufhört. Er passt gut zum FC Bayern", sagte Schweinsteiger.

Sein Teamkollege Miroslav Klose befürchtet keinen Autoritätsverlust des scheidenden Coaches in der Rückrunde: "Wir sitzen alle in einem Boot. Wir wünschen uns alle, dass Hitzfeld einen schönen Abgang mit dem einen oder anderen Titel haben wird."

Klose erwartet in der Bundesliga-Rückrunde nicht nur einen Zweikampf mit Werder Bremen, sondern räumt auch noch dem HSV und Leverkusen Titelchancen ein.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung