Bundesliga

Klasnics Zukunft bei Werder ungewiss

SID
Mittwoch, 09.01.2008 | 17:47 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Fr04:05
Man United -
Man City
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Belek - Die Zukunft von Ivan Klasnic bei Werder Bremen ist ungewiss. Über den Verbleib des Stürmers, der nach einer Nierentransplantation Ende 2007 sein Comeback gefeiert hat, bei dem Bundesligisten über das Vertragsende am 30. Juni hinaus hat es bislang noch keine Gespräche gegeben.

"Wir wollen erst abwarten, wie seine weitere Entwicklung verläuft", sagte Sportdirektor Klaus Allofs zu den Gründen, warum die Bremer ihrem Stürmer noch kein neues Angebot vorgelegt haben.

Werder will zunächst weiter beobachten, ob Klasnic nach seiner schweren Erkrankung den Belastungen des Profifußballs auch dauerhaft standhält. Über dieses Vorgehen hatte sich der 27-Jährige in der "Bild"-Zeitung beklagt. Am Mittwoch nahm er sich im Trainingslager der Bremer im türkischen Belek aber wieder etwas zurück. "Ich warte auch darauf, dass der Verein auf mich zukommt", sagte Klasnic. Er konzentriere sich im Moment nur auf den Fußball. "Mein Ziel ist es, in der Rückrunde wieder in die Stammelf zu kommen. Was die Vertragssituation angeht, verspüre ich keinen Druck."

Über mögliche Angebote anderer Vereine äußert er sich nicht. Ligakonkurrent Hannover 96 hat sein Interesse schon öffentlich bekundet, denn Klasnic könnte im Juli ablösefrei wechseln. Aber auch sein Verbleib in Bremen ist nach wie vor möglich. "Ich spiele jetzt meine siebte Saison bei Werder. So etwas gibt man nicht einfach so auf", sagte Klasnic.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung