Freitag, 11.01.2008

Bundesliga

Kennedy wechselt zum KSC

Nürnberg - Joshua Kennedy verlässt den 1. FC Nürnberg und wechselt zum Karlsruher SC.

Kennedy, Joshua, Nürnberg, Cottbus
© Getty

Der Australier verließ das Trainingslager des Clubs im portugiesischen Portimao und unterzog sich beim neuen Verein angeblich schon der sportmedizinischen Untersuchung.

Wie Club-Manager Martin Bader bekanntgab, ist der Wechsel perfekt. Die Ablösesumme dürfte vermutlich im niedrigen sechsstelligen Bereich liegen. Beim Bundesliga-Aufsteiger erhält der Angreifer laut FCN-Angaben einen Vertrag bis 2010.

Kennedy war im Sommer 2006 von Dynamo Dresden zum 1. FC Nürnberg gewechselt. In seinem ersten Training hatte er sich die Achillessehne gerissen und war 14 Monate ausgefallen. Danach fand der 25 Jahre alte Stürmer beim DFB-Pokalsieger von 2007 nicht mehr zu alter Stärke.

Bundesliga 1 Winterpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB 1. FCN Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Rostock BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC MSV


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.