Dienstag, 22.01.2008

Bundesliga

Hannover 96 besiegt im Test Paderborn

Hannover - Hannover 96 hat ein Testspiel gegen Zweitligaschlusslicht SC Paderborn mit 4:1 (2:1) gewonnen.

Vor 800 Zuschauern auf der Mehrkampfanlage neben der AWD-Arena erzielten Paderborns Martin Horacek per Eigentor (20.), Jan Rosenthal (35.), Benjamin Lauth (54.) und Szabolcs Huszti (62.) die Treffer für 96. Die Gäste waren durch Erwin Koen (13.) in Führung gegangen.

Das könnte Sie auch interessieren
Nuri Sahin musste gegen Gladbach verletzt ausgewechselt werden

Dortmund droht längerer Ausfall von Sahin

Borussia Mönchengladbach traf auf Borussia Dortmund

BVB gewinnt Schlagabtausch spät

Mainz 05: Jannik Huth stand gegen Bayern München erneut im Tor

Mainz-Coach Schmidt: Huth bleibt im Tor


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.