Sonntag, 27.01.2008

Bundesliga

Frei vor Rückkehr in den BVB-Kader

Dortmund - Alexander Frei steht vor einer Rückkehr in den Kader von Borussia Dortmund.

Nach einer achtmonatigen Zwangspause soll der Schweizer Nationalstürmer im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Werder Bremen auf der Bank des BVB Platz nehmen.

  

Ein abschließender Test im Dortmunder Regionalliga-Team sollte Gewissheit bringen, ob Frei wieder voll belastbar ist. Damit deutet sich ein Ende der langen Leidenszeit von Frei mit Operationen an der Hüfte und der Wade an. D

er Torjäger hatte sein letztes Spiel am 12. Mai 2007 gegen den FC Schalke bestritten. Neben Frei macht auch dessen Angriffspartner Mladen Petric gute Fortschritte.

Die lädierte Sehne des Kroaten im Hüftbereich bereitet immer weniger Probleme. "Es gibt noch Hoffnung", sagte Trainer Thomas Doll am Sonntag.

Dagegen steht Jakub Blaszczykowski (Muskelfaserriss im Oberschenkel) im Bremen-Spiel definitiv nicht zur Verfügung.

Bundesliga 1 Winterpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB 1. FCN Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Rostock BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC MSV

Das könnte Sie auch interessieren
Almamy Toure besitzt noch einen Vertrag bis 2020 bei Monaco

Medien: FC Bayern beobachtet Traore

Borussia Möchengladbach droht eine Geldstrafe

DFB-Kontrollausschuss ermittelt wegen Banner im Gladbach-Block

John Anthony Brooks kann sich einen Wechsel vorstellen

Brooks träumt von der Premier League: "Wechsel ist vorstellbar"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.