Freitag, 11.01.2008

Bundesliga

Erster Test: Cottbus schlägt Usti 2:1

Bautzen - Der FC Energie Cottbus hat im ersten Vorbereitungsspiel den tschechischen Zweitligisten FK Usti nad Labem mit 2:1 (1:1) bezwungen.

Im Stadion "Müllerwiese" in Bautzen erzielten Stanislav Angelov (45. Minute) und Sebastian Schuppan (86.) am Freitag die Treffer für den Tabellen-17. der Bundesliga. Benici hatte die Gäste in der 42. Minute in Führung geschossen.

Energie-Coach Bojan Prasnikar hatte von den Neuzugängen Michal Papadopulos, Branko Jelic, Dusan Vasiljevic und Ivan Radeljic je eine Halbzeit aufgeboten.

Christian Müller von Hertha BSC, der als fünfter Wintereinkauf verpflichtet werden soll, kam nicht zum Einsatz. Die Lausitzer reisen am 13. Januar in ihr neuntägiges Trainingslager nach Antalya/Türkei, wo weitere vier Testspiele anstehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Ja-Cheol Koo spielt seit der Saison 2015 für den FC Augsburg

Augsburg verlängert mit Koo

Stefan Reuter ist seit 2012 Sportdirektor vom FC Augsburg

Reuter: Sammer-Nachfolge schon geregelt

Pierre-Michel Lasogga vom Hmburger SV sitzt zumeist nur auf der Bank

Gisdol: Lasogga? Not-Besetzung für die Bank


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.