Mittwoch, 09.01.2008

Bundesliga

Bielefeld ohne Langkamp ins Trainingslager

Chiclana de la Frontera/Spanien - Mit 1,7 Tonnen an Gepäck und Ausrüstungsgegenständen, aber ohne Verteidiger Matthias Langkamp ist Arminia Bielefeld im Trainingslager im spanischen Chiclana de la Frontera angekommen.

Langkamp hatte sich bei einem Zusammenprall im Training einen Innenbandriss im Knie zugezogen. Tobias Rau trat die Reise trotz eines erlittenen Bänder- und Kapselrisses an.

Zwar sei noch nicht klar, wann Rau wieder das Training aufnehmen könne, doch der neue Chefcoach Michael Frontzeck will den Spieler "nahe bei der Mannschaft haben, damit er die Trainingsabläufe kennenlernt". Das gilt auch für David Kobylik, der wegen eines leichten Infekts und einer Entzündung im Fuß voraussichtlich erst am Freitag aktiv werden kann. Abdelaziz Ahanfouf, der die Ostwestfalen verlassen soll, ist nicht mit dem Team nach Spanien gereist.

Positiv ist die Entwicklung bei Arminia-Torhüter Mathias Hain. Er hatte sich beim 0:1 am 2. Dezember gegen Bayern München einen Brustbein-Anbruch und ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen. Der Heilungsprozess verlaufe nach Plan, der Kapitän sei zuversichtlich, im Pokal-Achtelfinale am 30. Januar beim Zweitligisten Carl Zeiss Jena wieder einsatzfähig zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Tobias Stieler pfeift seit 2012 in der Bundesliga

Referee Stieler für U21-EM nominiert

Oliver Mintzlaff hat ein drohendes Verbot dementiert

RB dementiert Startverbot im Europacup

Hermann Gerland ist eine Ikone in der Nachwuchsarbeit von Bayern

FC Bayern: Gerland und Sauer Chefs des neuen NLZ


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.