Frei über Hitzfeld: "Willkommen in der Schweiz"

SID
Montag, 24.12.2007 | 12:45 Uhr
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Düsseldorf - Der Schweizer Nationalspieler Alexander Frei von Borussia Dortmund schließt einen Wechsel von Trainer Ottmar Hitzfeld in die Schweiz nicht aus.

"Er ist willkommen in der Schweiz. Für ihn steht die Tür immer offen", sagte der momentan verletzte Frei dem "kicker" über den Chefcoach von Herbstmeister Bayern München.

Frei schränkte jedoch ein, dass Hitzfeld "nach Medienberichten ja nicht der einzige Kandidat" für den Posten des Schweizer Nationaltrainers sei. Jakob Kuhn, aktueller Chefcoach der Eidgenossen, will seinen Posten nach der Europameisterschaft 2008 aufgeben.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung