Gegen diese Gegner schied der BVB in den letzten Jahren in Europa aus

 
Freitag, 16.03.2018 | 08:00 Uhr
Borussia Dortmunds Reise durch Europa war in den letzten Jahren nicht immer von Erfolg gekrönt. SPOX zeigt Euch, gegen welche Gegner in der jüngsten Vergangenheit Schluss war.
© getty
Borussia Dortmunds Reise durch Europa war in den letzten Jahren nicht immer von Erfolg gekrönt. SPOX zeigt Euch, gegen welche Gegner in der jüngsten Vergangenheit Schluss war.
UEFA-Cup-Halbfinale 1994/95 gegen Juventus Turin - 2:2 und 1:2. Nach einem hitzigen 2:2 im Stadio delle Alpi, konnte sich die Alte Dame im Rückspiel knapp durchsetzen. Überragender Mann war einmal mehr Roberto Baggio.
© getty
UEFA-Cup-Halbfinale 1994/95 gegen Juventus Turin - 2:2 und 1:2. Nach einem hitzigen 2:2 im Stadio delle Alpi, konnte sich die Alte Dame im Rückspiel knapp durchsetzen. Überragender Mann war einmal mehr Roberto Baggio.
Champions-League-Viertelfinale 1995/96 gegen Ajax Amsterdam - 0:2 und 0:1. Unter Trainer Louis van Gaal ließ Ajax Amsterdam gegen die Borussia nichts anbrennen. Amsterdam zog weiter ins Finale, unterlag dort aber unglücklich Juve im Elfmeterschießen.
© getty
Champions-League-Viertelfinale 1995/96 gegen Ajax Amsterdam - 0:2 und 0:1. Unter Trainer Louis van Gaal ließ Ajax Amsterdam gegen die Borussia nichts anbrennen. Amsterdam zog weiter ins Finale, unterlag dort aber unglücklich Juve im Elfmeterschießen.
Champions-League-Halbfinale 1997/98 gegen Real Madrid - 0:2 und 0:0. Bekanntheit erlangte dieses Aufeinandertreffen wegen des legendären "Torfalls von Madrid". Spanische Fans brachten eines der Tore zum umfallen. Folge war eine 76-minütige Verzögerung.
© getty
Champions-League-Halbfinale 1997/98 gegen Real Madrid - 0:2 und 0:0. Bekanntheit erlangte dieses Aufeinandertreffen wegen des legendären "Torfalls von Madrid". Spanische Fans brachten eines der Tore zum umfallen. Folge war eine 76-minütige Verzögerung.
UEFA-Cup-Achtelfinale 1999/00 gegen Galatasaray - 0:2 und 0:0. Der spätere UEFA-Cup-Sieger ließ dem BVB vor heimischer Kulisse keine Chance und führte bereits nach 45 Minuten mit 2:0. Im Rückspiel am Bosporus verwalteten die Türken nur noch das Ergebnis.
© getty
UEFA-Cup-Achtelfinale 1999/00 gegen Galatasaray - 0:2 und 0:0. Der spätere UEFA-Cup-Sieger ließ dem BVB vor heimischer Kulisse keine Chance und führte bereits nach 45 Minuten mit 2:0. Im Rückspiel am Bosporus verwalteten die Türken nur noch das Ergebnis.
Champions-League-Qualifikation 2003/04 gegen den FC Brügge - 1:2 und 4:5 n.E. Gegen den Underdog aus Belgien scheiterte die Borussia zum ersten und letzten Mal bereits in der Qualifikation. Amoroso und Bergdölmo vergaben jeweils vom Punkt.
© getty
Champions-League-Qualifikation 2003/04 gegen den FC Brügge - 1:2 und 4:5 n.E. Gegen den Underdog aus Belgien scheiterte die Borussia zum ersten und letzten Mal bereits in der Qualifikation. Amoroso und Bergdölmo vergaben jeweils vom Punkt.
UEFA-Cup, 2. Runde 2003/04 gegen den FC Sochaux - 2:2 und 0:4. Unter Trainer Matthias Sammer erlebte der BVB im Rückspiel in Sochaux ein wahres Debakel. Koller, Rosicky und Co. fanden vorne kein Durchkommen, während sie hinten die Hucke vollkriegten.
© getty
UEFA-Cup, 2. Runde 2003/04 gegen den FC Sochaux - 2:2 und 0:4. Unter Trainer Matthias Sammer erlebte der BVB im Rückspiel in Sochaux ein wahres Debakel. Koller, Rosicky und Co. fanden vorne kein Durchkommen, während sie hinten die Hucke vollkriegten.
UEFA-Cup, 1. Runde 2008/09 gegen Udinese Calcio - 0:2 und 3:4 n.E. Mit einem Tor in der Nachspielzeit schoß Tamas Hajnal den BVB überhaupt erst in die Verlängerung. Im Elfmeterschießen verlor der Ungar aber dann die Nerven und vergab.
© getty
UEFA-Cup, 1. Runde 2008/09 gegen Udinese Calcio - 0:2 und 3:4 n.E. Mit einem Tor in der Nachspielzeit schoß Tamas Hajnal den BVB überhaupt erst in die Verlängerung. Im Elfmeterschießen verlor der Ungar aber dann die Nerven und vergab.
Champions-League-Viertelfinale 2013/14 gegen Real Madrid - 0:3 und 2:0. Nach der herben 3:0-Klatsche im Bernbeau schien bereits alles entschieden. Reus' Doppelpack im Rückspiel nach 37 Minuten ließ den BVB noch mal hoffen - am Ende aber vergebens.
© getty
Champions-League-Viertelfinale 2013/14 gegen Real Madrid - 0:3 und 2:0. Nach der herben 3:0-Klatsche im Bernbeau schien bereits alles entschieden. Reus' Doppelpack im Rückspiel nach 37 Minuten ließ den BVB noch mal hoffen - am Ende aber vergebens.
Champions-League-Achtelfinale 2014/15 gegen Juventus Turin - 1:2 und 0:3. Gegen den späteren Finalisten konnte die Borussia wenig ausrichten. Drei Tore von Tevez und zwei von Moarata waren einfach zu viel für den BVB.
© getty
Champions-League-Achtelfinale 2014/15 gegen Juventus Turin - 1:2 und 0:3. Gegen den späteren Finalisten konnte die Borussia wenig ausrichten. Drei Tore von Tevez und zwei von Moarata waren einfach zu viel für den BVB.
Europa-League-Viertelfinale 2015/16 gegen den FC Liverpool - 1:1 und 3:4. Im Rückspiel in Liverpool sah Dortmund lange Zeit wie der klare Sieger aus. Doch der BVB verspielte eine 3:1 Führung und flog durch ein Tor in der Nachspielzeit aus dem Wettbewerb.
© getty
Europa-League-Viertelfinale 2015/16 gegen den FC Liverpool - 1:1 und 3:4. Im Rückspiel in Liverpool sah Dortmund lange Zeit wie der klare Sieger aus. Doch der BVB verspielte eine 3:1 Führung und flog durch ein Tor in der Nachspielzeit aus dem Wettbewerb.
Champions-League-Viertelfinale 2016/17 gegen AS Monaco - 2:3 und 1:3. Neben dem sportlichen Aspekt, bleibt wohl vor allem der Anschlag auf den BVB-Bus als trauriger Moment der Sportgeschichte im Gedächtnis, der zur Verlegung des Hinspiels führte.
© getty
Champions-League-Viertelfinale 2016/17 gegen AS Monaco - 2:3 und 1:3. Neben dem sportlichen Aspekt, bleibt wohl vor allem der Anschlag auf den BVB-Bus als trauriger Moment der Sportgeschichte im Gedächtnis, der zur Verlegung des Hinspiels führte.
Europa-League-Achtelfinale 2017/18 gegen Red Bull Salzburg - 1:2 und 0:0. Nach der Heimniederlage gegen Salzburg enttäuschte der BVB auch in Österreich auf voller Linie.
© getty
Europa-League-Achtelfinale 2017/18 gegen Red Bull Salzburg - 1:2 und 0:0. Nach der Heimniederlage gegen Salzburg enttäuschte der BVB auch in Österreich auf voller Linie.
1 / 1
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
Werbung
Werbung