Diskutieren
1 /
© getty
EA hat die nächsten Werte von FIFA 18 veröffentlicht. Diesmal im Fokus: Die stärksten Spieler und die Profis mit der besten Physis. SPOX zeigt das Ranking, den Anfang machen die Top 10 Spieler, die laut EA "die meiste Zeit im Fitnessstudio verbringen"
© getty
Platz 10: Uche Ikpeazu - Cambridge United
© getty
Platz 9: Anderson Esiti - KAA Gent
© getty
Platz 8: Kara Mbodj - RSC Anderlecht
© getty
Platz 7: Jelle Van Damme - Royal Antwerpen
© getty
Platz 6: Cheikh N’Doye - Birmingham City
© getty
Platz 5: Krzysztof Sobieraj - Arka Gdnyia (leider kein Bildmaterial vorhanden)
© getty
Platz 4: Kendall Waston - Vancouver
© getty
Platz 3: Oguchi Onyewu - Philadelphia
© getty
Platz 2: Christopher Samba - Aston Villa
© getty
Platz 1: Adebayo Akinfenwa - Wycombe Wanderers
© getty
Kommen wir zu den Spielern, die bei FIFA 18 die höchste Physis haben. Platz 10: Paul Pogba - Manchester United - Physis: 88 - Gesamtstärke: 87
© getty
Platz 9: Diego Costa - FC Chelsea - Physis: 88 - Gesamtstärke: 86
© getty
Platz 8: Sead Kolasinac - FC Arsenal - Physis: 89 - Gesamtstärke: 80
© getty
Platz 7: Marouane Fellaini - Manchester United - Physis: 89 - Gesamtstärke: 79
© getty
Platz 6: Juraj Kucka (r.) - Trabzonspor - Physis: 89 - Gesamtstärke: 79
© getty
Platz 5: Anderson Esiti - KAA Gent - Physis: 90 - Gesamtstärke: 73
© getty
Platz 4: Callum Paterson - Cardiff City (hier im Trikot von Hearts) - Physis: 90 - Gesamtstärke: 68
© getty
Platz 3: Cheikh N’Doye - Birmingham City - Physis: 90 - Gesamtstärke: 78
© getty
Platz 2: Victor Wanyama - Tottenham Hotspur - Physis: 91 - Gesamtstärke: 82
© getty
Platz 1: Jelle Van Damme - Royal Antwerpen - Physis: 92 - Gesamtstärke: 77