Fussball

FC Bayern und Werder Bremen im Finale

Von SPOX
Die U17 des FC Bayern feiert ihren Einzug ins Endspiel um die Deutsche Meisterschaft

Das Finale der B-Junioren-Bundesliga steht fest. Der FC Bayern trifft auf Werder Bremen. Der U17 der Münchner reichte beim FC Schalke 04 eine 0:1-Niederlage nach dem 3:0 im Hinspiel. Werder setzte sich in Dortmund mit 3:0 durch und steht nach einem 1:1 im Hinspiel ebenfalls im Endspiel. Das Finale findet am 18. Juni um 13 Uhr in München im Stadion an der Grünwalder Straße statt.

FC Schalke 04 U17 Bayern München U17 1:0, Hinspiel: 0:3

Tor: 1:0 Neiß (21.)

Startelf Schalke: Lenze, Smolinski, Hempel, Göring, Beckenbauer, Ahrend, Neiß, Gudra, Yilmaz, Mercan, Yildiz

Startelf Bayern: Wagner, Rausch, Nitzl, Mai, Daniliuc, Pudic, Jelisic, Karatas, Zylla, Batista Meier, Evina

Den Bayern reichte der klare Heimspielerfolg aus dem Hinspiel. Schalke durfte zwar nach dem Führungstreffer noch hoffen, insgesamt stellten die Bayern aber das stärkere Team.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Borussia Dortmund U17 - SV Werder Bremen U17 0:3, Hinspiel: 1:1

Tore: 0:1 Sitz (28.), 0:2 Philipp (69.), 0:3 Philipp (74.)

Rot: Knoop (6., Notbremse)

Startelf Dortmund: Unbehaun - Mißner, Knoop, Fath, von Cysewski, Raschl, Ferjani, Rausch, Aydinel, Ibrahim, Bakir

Startelf Werder: Plogmann - Rorig, Dettki, Rieckmann, Gruev, Hackethal, Osterhage, Sitz, Philipp, Quarshie, Ihorst

In Unterzahl hielt der BVB lange das 0:1 und damit das Spiel offen. Werder am Ende aber mit einem mehr die bessere Mannschaft und verdient im Finale.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung