Fussball

BVB unterstützt den Bundesliga-Nachwuchs

SID
Jürgen Klopp (2.v.r.) und sechs seiner Schützlinge waren bei der Junior-Cup-Auslosung dabei
© Getty

Der ready&go credit junior cup steht vor der Tür. Bei der Auslosung am Mittwoch in Dortmund waren neben UNICEF-Kickern des FC St. Hubert auch Borussen-Trainer Jürgen Klopp und sechs seiner Stars dabei.

Am 18. Und 19. Dezember treten in der Glockenspitzhalle in Krefeld 34 Teams der 1. und 2. Bundesliga gegeneinander an. Dabei zeigen sich die besten Nachwuchsspieler der U 9, U 11 und U 15. Mit dabei sind u.a. die Teams von Bayer Leverkusen, dem 1 FC. Köln, Schalke 04, Borussia Dortmund oder dem Hamburger SV.

Das Turnier wird seit 25 Jahren von den UNICEF-Kickern des FC St. Hubert ausgerichtet. Erstmals übernimmt ready&go credit die Schirmherrschaft über das hochkarätig besetze Turnier.

Die Stars von morgen

"Es fiel uns wirklich leicht, diese einzigartige Talentshow im Deutschen Fußball zu unterstützen. Denn hier in Krefeld spielen die Stars von morgen. Wenn man in die Spielberichtsbögen der letzten Jahre schaut, tauchen Namen wie Manuel Neuer, Sami Khedira, Marcell Jansen oder Toni Kroos auf. Alles aktuelle Nationalspieler. Zudem freut es mich sehr, neben den Bundesliga-Profis auch erstmals den Nachwuchs als Sponsor unterstützen zu können", erläutert Andre Gebel, Leiter Marketing&Kommunikation der readybank.

Die Organisatoren rechnen am letzten Adventswochenende mit einer vollen Glockenspitzhalle, der Eintritt ist kostenlos.

Jugendfußball bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung