Deutschland - Schweden abgesagt

SID
Montag, 19.04.2010 | 17:54 Uhr
Birgit Prinz und Co müssen sich einen neuen Testspiel-Gegner suchen
© Getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss sich einen neuen Gegner für Donnerstag suchen. Die Schwedinnen sagten ihre Teilnahme wegen des Flugverbotes ab.

Schweden wird nicht zum Länderspiel gegen die deutschen Fußball-Frauen am Donnerstag in Dresden (16.00 Uhr) antreten können.

Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mitteilte, habe der schwedische Verband wegen des Flugverbots in weiten Teilen Europas keine Möglichkeiten gesehen, zahlreiche Nationalspielerinnen anreisen zu lassen.

Wie Nationalmannschafts-Sprecher Niels Barnhofer mitteilte, werde die deutsche Mannschaft am Donnerstag aber auf jeden Fall ein Länderspiel austragen. "Wir befinden uns in aussichtsreichen Gesprächen mit anderen Nationen", sagte Barnhofer. Zu den möglichen Gegnern wollte man sich aber nicht genau äußern.

Der DFB-Tross ist aus der Zentrale in Frankfurt/Main mit der Bahn anstatt mit dem Flugzeug nach Dresden gereist. Auch zahlreiche Spielerinnen mussten vom Flugzeug auf den Zug oder das Auto umsteigen. Ebenfalls abgesagt wurde das für Mittwoch in Leicester angesetzte Länderspiel der deutschen U20-Frauen gegen England.

Alle News und Infos zum Fußball

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung