Freitag, 23.04.2010

Schottland

Keeper gibt Comeback mit 49 Jahren

Bobby Geddes ist 49 Jahre alt und derzeit Torwarttrainer beim schottischen Zweitligisten FC Dundee. Nun gab er sein Comeback, als er für den verletzten Stammkeeper einsprang.

Ein Foto aus dem Jahr 1996: Bobby Geddes im Trikot von Raith Rovers
© sid
Ein Foto aus dem Jahr 1996: Bobby Geddes im Trikot von Raith Rovers
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Vor zehn Jahren", sagt Torwart Bobby Geddes, "war meine Zeit schon vorbei." Doch jetzt hat der Schotte im zarten Alter von 49 überraschend sein Comeback in der 2. Liga gegeben.

Beim Spiel des FC Dundee bei den Raith Rovers verletzte sich Stammtorwart Tony Bullock in der 27. Minute am Oberschenkel, und Torwarttrainer Geddes musste überraschend einspringen - ein Schock für den Fußball-Rentner.

"Ich saß auf der Bank und habe auf einen ruhigen Abend gehofft. Und dann so eine Überraschung. Das war ganz schön nervenaufreibend", erzählt er. Seiner Rückkehr war jedoch kein Happy End beschieden.

Gegentor in Hälfte zwei

Er musste in der 54. Minute das Gegentor zum 0:1-Endstand durch Dougie Hill hinnehmen. "Mein Alter spielte dabei natürlich keine Rolle."

Dundee, Tabellenzweiter in der Division 1, verspielte durch die Niederlage seine letzte Aufstiegschance. Und Geddes hat erstmal genug vom aktivem Fußball. Das Comeback sei eine einmalige Sache gewesen, sagt er.

Und schmerzhaft - nicht nur wegen der Niederlage. "Hier und da zwickt es und tut weh. Das wird morgen wahrscheinlich noch immer der Fall sein", sagt Geddes, der seine Karriere 1980 begonnen und vor zehn Jahren eigentlich schon beendet hatte.

Alles zum internationalen Fußball

Bilder des Tages - 23. April
Ryan Howard von den Philiadelphia Phillies hält ein kleines Nickerchen vor dem Spiel gegen die Atlanta Braves
© Getty
1/5
Ryan Howard von den Philiadelphia Phillies hält ein kleines Nickerchen vor dem Spiel gegen die Atlanta Braves
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2304/sam-little-jeff-green-oklahoma-city-thunder-nba-craig-anderson-nhl-colorado-avalanche-nfl-draft-ryan-howard-phillies-mlb.html
Jeff Green (l.) von den Oklahoma City Thunder hebt ab zum Korb beim Playoff-Spiel gegen die L.A. Lakers
© Getty
2/5
Jeff Green (l.) von den Oklahoma City Thunder hebt ab zum Korb beim Playoff-Spiel gegen die L.A. Lakers
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2304/sam-little-jeff-green-oklahoma-city-thunder-nba-craig-anderson-nhl-colorado-avalanche-nfl-draft-ryan-howard-phillies-mlb,seite=2.html
Craig Anderson von der Colorado Avalanche streckt sich vergeblich beim Playoff-Spiel gegen die San Jose Sharks
© Getty
3/5
Craig Anderson von der Colorado Avalanche streckt sich vergeblich beim Playoff-Spiel gegen die San Jose Sharks
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2304/sam-little-jeff-green-oklahoma-city-thunder-nba-craig-anderson-nhl-colorado-avalanche-nfl-draft-ryan-howard-phillies-mlb,seite=3.html
Ndamukong Suh (r.) ist glücklich als Nummer zwei beim NFL-Draft von den Detroit Lions gezogen worden zu sein
© Getty
4/5
Ndamukong Suh (r.) ist glücklich als Nummer zwei beim NFL-Draft von den Detroit Lions gezogen worden zu sein
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2304/sam-little-jeff-green-oklahoma-city-thunder-nba-craig-anderson-nhl-colorado-avalanche-nfl-draft-ryan-howard-phillies-mlb,seite=4.html
Sam Little behält den Durchblick bei den Ballantine's Championship in Jeju Island
© Getty
5/5
Sam Little behält den Durchblick bei den Ballantine's Championship in Jeju Island
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2304/sam-little-jeff-green-oklahoma-city-thunder-nba-craig-anderson-nhl-colorado-avalanche-nfl-draft-ryan-howard-phillies-mlb,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Mitterlehner gilt als fußballbegeisterter Politiker

Mitterlehner erhält Fußball-Geschenk zum Abschied

Trotz einem Verlust von 369 Millionen Dollar sieht Gianni Infantino keine finanziellen Probleme bei der FIFA

Infantino bezeichnet FIFA-Finanzen als "extrem stabil"

Der Bau der DFB-Akademie verzögert sich

DFB-Akademie: Keine Einigung im Streit um Rennbahn - Bau steht auf der Kippe


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.