Mittwoch, 24.09.2008

Frauenfussball

Omilade für EM-Quali nachnominiert

Navina Omilade ist von Bundestrainerin Silvia Neid nachträglich in das Aufgebot der deutschen Frauen- Nationalmannschaft für das EM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz in Basel berufen worden.

Die DFB-Trainerin nominierte die Mittelfeldspielerin des VfL Wolfsburg, nachdem Linda Bresonik ihre Teilnahme an der Partie verletzungsbedingt absagen musste.

Bei der Leistungsträgerin des FCR Duisburg wurden eine Stauchung sowie Einblutungen im Sprunggelenk und Knöchel festgestellt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
David Alaba mit Bundeskanzler Christian Kern

Österreichs Politiker sind Fußball-Europameister

Mitterlehner gilt als fußballbegeisterter Politiker

Mitterlehner erhält Fußball-Geschenk zum Abschied

Trotz einem Verlust von 369 Millionen Dollar sieht Gianni Infantino keine finanziellen Probleme bei der FIFA

Infantino bezeichnet FIFA-Finanzen als "extrem stabil"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.