Sonstiges

Großes Lob von Sepp Maier für Kahn

SID
Freitag, 29.08.2008 | 20:24 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Sepp Maier hat seinen langjährigen Torwart-Schützling Oliver Kahn als außergewöhnlichen Spieler gelobt.

"Ich muss sagen, dass ich in meiner Karriere schon mit vielen guten Fußballern zusammengekommen bin, aber eine solche Berufsauffassung wie bei ihm habe ich noch nie erlebt", sagte der Weltmeister von 1974 dem "Mannheimer Morgen".

"Sein ganzes Leben war immer auf Erfolg ausgerichtet, auf Perfektion. Er wollte immer ein perfekter Torwart werden."

Maier hatte Kahn 14 Jahre lang als Torwarttrainer beim FC Bayern München und in der Nationalmannschaft betreut. Der 39 Jahre alte Kahn bestreitet am 2. September in München sein Abschiedsspiel, in dem der FC Bayern auf die deutsche Nationalmannschaft trifft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung