U-19-Europameisterschaft

Junioren besiegen Bulgarien

SID
Donnerstag, 17.07.2008 | 23:37 Uhr
Fußball, U 19, EM, Deutschland, Dennis Diekmeier, Savio Nsereko, Lars Bender, Horst Hrubesch
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Pilsen - Die Junioren haben mit dem zweiten Sieg bei der U-19-Europameisterschaft in Tschechien bereits das Halbfinale erreicht und sich damit auch für die U-20-WM 2009 qualifiziert.

Die DFB-Auswahl gewann nach dem 2:1-Auftaktsieg gegen Titelverteidiger Spanien gegen Bulgarien mit 3:0 (2:0) und steht mit sechs Punkten vorzeitig in der nächsten Runde.

Im Struncovy-Sady-Stadion in Pilsen erzielten Dennis Diekmeier (Werder Bremen/16.), Savio Nsereko (Brescia Calcio/43.) und Lars Bender (1860 München/56.) die Treffer für das Team von Trainer Horst Hrubesch, das am Sonntag im abschließenden Spiel gegen Ungarn (20.00 Uhr) um den Gruppensieg spielt.

Favorit Spanien patzt

Die Ungarn bezwangen zuvor den Turnierfavoriten Spanien mit 1:0 und belegen punktgleich hinter den Deutschen Platz zwei. Die Iberer hingegen, die vier der letzten sechs EM-Turniere gewannen, sind völlig überraschend bereits ausgeschieden, können sich als Gruppendritter aber noch für die U-20-WM qualifizieren.

Die auf drei Positionen veränderte deutsche Elf begann wie gegen Spanien sehr konzentriert und hatte durch Torjäger Deniz Naki von Bayer Leverkusen in der 14. Minute die erste Möglichkeit.

Zwei Minuten später fiel der Führungstreffer für die DFB-Auswahl durch Diekmeier, der einen Pass von Lars Bender aus kurzer Distanz zum 1:0 verwandelte.

Sukuta-Pasu verletzt

Die überlegene deutsche Mannschaft kontrollierte die Partie und kam noch vor der Pause durch einen sehenswerten Linksschuss von Nsereko zum 2:0, Lars Bender traf noch zum 3:0.

Mittelstürmer Richard Sukuta-Pasu musste wegen einer Knöchelverletzung ausgewechselt werden und kam noch während der Partie zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung