Mittwoch, 18.06.2008

3. Liga

Cannizzaro wechselt zu Rot-Weiß Erfurt

Hamburg - Stürmer Massimo Cannizzaro vom Hamburger SV II wechselt zum FC Rot-Weiß Erfurt in die neue 3. Liga. Cannizzaro unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2010 und wechselt ablösefrei nach Thüringen.

Sein Kontrakt ist für die dritten Liga und die zweite Bundesliga gültig. Zudem verpflichtete Erfurt Offensivspieler Fabian Montabell und Defensivspezialist Rinik Carolus von der zweiten Mannschaft des Bundesligisten Hannover 96.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Massimo unseren Wunschspieler für die zentrale Offensive verpflichten konnten. Er wird ganz sicher mit seiner Erfahrung und seiner Ausstrahlung unser Spiel bereichern. Genauso freuen wir uns über die Verpflichtung von Fabian Montabell und Rinik Carolus. Wir sind davon überzeugt, dass beide Spieler schon sehr schnell positiv auf sich aufmerksam machen werden und Verantwortung übernehmen werden", sagte Manager Stephan Beutel.

Erfurt als nächster Schritt

Cannizzaro freut sich auf die neue Herausforderung. "Ich hoffe, dass ich mich schnell in die Mannschaft integriere und wir uns gemeinsam in der neuen dritten Liga etablieren", sagte der 27-Jährige.

Montabell will in Erfurt "den nächsten wichtigen Schritt im Profi-Fußball machen. Ich werde versuchen, mir meinen Platz in der Mannschaft zu erkämpfen und meine Stärken zum gemeinsamen Erfolg einzubringen." Carolus ist zudem überzeugt, dass "Erfurt eine gute Rolle in der dritten Liga spielen wird."


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.