Kickers rüsten für 3. Liga auf

Absteiger Offenbach holt vier neue Spieler

SID
Montag, 16.06.2008 | 20:28 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Offenbach - Zweitliga-Absteiger Offenbach hat für die neue Saison in der dritten Liga vier neue Spieler verpflichtet. Torwart Robert Wulnikowski, Abwehrspieler Nassim Banouas und Stürmer Tufan Tosunoglu erhielten jeweils einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010.

Steffen Haas wurde vom Bundesliga-Aufsteiger 1899 Hoffenheim für eine Saison ausgeliehen, teilte der Klub mit. Der 30-jährige Wulnikowski kommt von den Sportfreunden Siegen und absolvierte insgesamt 56 Zweitligaspiele.

Der 19-jährige Tosunoglu kehrt auf den Bieberer Berg zurück, nachdem er in der A-Jugend für die Kickers gespielt hatte. Zuletzt stand er beim MSV Duisburg für zwei Jahre unter Vertrag. Innenverteidiger Banouas (21) spielte zuletzt für den 1. FC Kaiserslautern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung