Hoher Besuch in Frankfurt

Platini besucht UEFA-Cup-Finale

SID
Donnerstag, 15.05.2008 | 17:59 Uhr
Platini, Uefa-Cup
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Frankfurt/Main - Michel Platini wird am 24. Mai das Final-Rückspiel um den UEFA-Cup der Frauen zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Umea IK in der Frankfurter WM-Arena besuchen.

Zuvor trifft sich der Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA) zu einem Informationsaustausch mit DFB-Präsident Theo Zwanziger, DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach und der Präsidentin des WM-Organisationskomitees 2011, Steffi Jones.

"Für uns ist ein intensiver Austausch mit der UEFA sehr wichtig. Wir sind daher sehr froh über unsere exzellenten Beziehungen zur UEFA und zu Michel Platini persönlich", sagte Niersbach.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung