DFC

Autoball-EM: DFC sponsert Barbarez-Team

SID
Mittwoch, 28.05.2008 | 17:57 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

München - Am 6. Juni steigt die PS-reiche TV Total Autoball Europameisterschaft, an der der DFC als Sponsor des B&H-Teams mit von der Partie ist..

Einen Tag vor Beginn der Fußball-EM in Österreich und der Schweiz findet in der Köln-Arena die Tv Total Autoball Europameisterschaft 2008 statt.

Am 06. Juni 2008 um 20:15 Uhr (live bei Pro Sieben) veranstaltet Stefan Raab in der Köln-Arena zum ersten Mal dieses Event, bei dem es das Ziel ist, einen Ball auf einem Spielfeld mit zwei Toren, mit Hilfe eines Autos, gegen einen ebenfalls motorisierten Gegner ins Tor zu befördern.

Sergej Barbarez, Mittelfeldspieler bei Bayer 04 Leverkusen und der ausländische Fußballer mit den meisten Bundesligaeinsätzen aller Zeiten, tritt dabei für sein Land Bosnien-Herzegowina an.

deinfussballclub.de ist als Teamsponsor von Bosnien-Herzegowina bei dieser Veranstaltung mit am Ball! Die Moderatoren Oliver Welke und Frank Buschmann begrüßen neben Stefan Raab, der natürlich für Deutschland antritt, noch Patick Nuo (Schweiz), Thomas Muster (Österreich), Dariusz Michalczewski (Polen), Giovannia Zarrella (Italien), Bülent Ceylan (Türkei) und Joey Kelly (Irland).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung