Frauen-Fußball

Nia Künzer beendet Fußball-Karriere

SID
Sonntag, 20.04.2008 | 12:32 Uhr
frauen-fußball, nia künzer, wm
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags inkl. aller Sonntagsspiele
Primera División
Live
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Live
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Live
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Berlin - Weltmeisterin Nia Künzer vom 1. FFC Frankfurt wird am Ende dieser Saison ihre Karriere beenden. Das teilte die 28-Jährige nach dem Pokalfinale in Berlin gegen den 1. FC Saarbrücken mit.

"Es ist kein Geheimnis, dass Nia aufhören wird. Aber über die Details werden wir uns erst in der kommenden Woche verständigen", sagte FFC-Manager Siegfried Dietrich und bestätigte somit einen Bericht der "Bild am Sonntag".

Nia Künzer hatte im Finale der Weltmeisterschaften 2003 in den USA gegen Schweden mit einem Kopfballtor in der Verlängerung den deutschen Fußballerinnen den Titel beschert und von da an den Spitznamen "Goldköpfchen" getragen.

Nach vier Kreuzbandrissen in ihrer Karriere hatte sie vor drei Jahren ihren Platz in der Nationalmannschaft verloren und musste beim deutschen Meister zuletzt mehr und mehr die Ersatzbank drücken. Auch im Pokalfinale gegen Saarbrücken (5:1) war Nia Künzer nicht zum Einsatz gekommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung