Frauen-Fußball

Ex-Frauen-Meister Brauweiler stellt Insolvenzantrag

SID
Donnerstag, 10.04.2008 | 15:09 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Brauweiler - Der ehemalige Frauenfußball-Meister FFC Brauweiler Pulheim 2000 hat beim Amtsgericht Köln Insolvenzantrag gestellt.

Aufgrund von Steuerforderungen des Finanzamtes und nach eingehender Prüfung der finanziellen Situation sah sich der Vorstand des Zweitligisten zu diesem Schritt gezwungen. "Die finanziellen Altlasten hätten wir noch mit Mühe abtragen können, aber diese neuen Forderungen können wir so nicht stemmen", teilte die Vorsitzende Monika Beckmann auf der Internetseite des deutschen Meisters von 1997 mit.

Nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeigers" benötigt der Tabellenletzte der 2. Bundesliga Süd zeitnah 27 000 Euro, um das Aus abzuwenden. Nach Angaben von Beckmann ist der Spielbetrieb aber bis zum Saisonende gesichert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung