Mittwoch, 23.01.2008

Bundesliga

Premiere zurück an der Spitze

München - Für die Leser des Fachmagazins "Kicker" ist Premiere die erste Adresse in Sachen Fußball-Berichterstattung.

Michael Tarnat möchte auch nach dem Saisonende für Hannover 96 am Ball bleiben
© Imago
Michael Tarnat möchte auch nach dem Saisonende für Hannover 96 am Ball bleiben

Hauchdünn liegt der Münchener Pay-TV-Sender dabei vor der "ARD", wobei fast ein Drittel der 23.487 an der Umfrage teilnehmenden Leser das Programm von Premiere mit der Note eins, also sehr gut, bewerteten.

Seit 2001 lag Premiere in der Gunst der "Kicker"-Leser mit nur einer Ausnahme immer ganz vorn. Nur 2006, als die Bundesliga-Live-Rechte bei "Arena" lagen, war das nicht der Fall.

Das Abstimmungsergebnis im Detail:

Sender Note 1 Schnitt 
Premiere31,6135,2916,906,56 3,65 5,99 2,33
ARD17,7849,2220,946,613,761,692,34
ZDF11,7341,46 28,65 10,90 4,88 2,20 2,62 
DSF 7,8827,1528,5117,0911,627,753,21
Eurosport 3,6217,0635,1827,1712,564,413,41
SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Rudi Völler ist der Sportdirektor von Bayer Leverkusen

Völler: "Eine verfluchte Saison"

Dieter Hecking fordert eine Fair-Play-Diskussion im Fußball

Hecking fordert Fair-Play-Diskussion: "Werte werden mit Füßen getreten"

Klaas-Jan Huntelaar erzielte sein zweites Saisontor

Huntelaar rettet Schalke-Remis gegen Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.