Fußball

HSV gewinnt Test 11:0

SID
Samstag, 26.01.2008 | 16:51 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Hamburg - Der Hamburger SV hat sein letztes Testspiel vor Beginn der Rückrunde in der Bundesliga gewonnen. Die Hamburger setzten sich in der Nordbank-Arena gegen den Landesligisten SC Egenbüttel mit 11:0 (5:0) durch.

Erfolgreichster Torschütze war Kapitän Rafael van der Vaart mit vier Treffern. Die anderen Tore erzielten Änis Ben-Hatira (2), Mario Fillinger (2), David Jarolim, Miso Brecko und Ivica Olic per Foulelfmeter.

Die Partie vor rund 20.000 Zuschauern, die während des Fan-Festes des HSV freien Eintritt in die Arena hatten, war für den Bundesliga- Dritten nicht mehr als eine lockere Trainingseinheit. Bis auf Piotr Trochowski, Romeo Castelen und Jerome Boateng kamen alle Spieler der ersten Garnitur zum Einsatz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung