Bottas rettet sich vor Vettel zum Sieg

Sonntag, 09.07.2017 | 13:27 Uhr
Valtteri Bottas gewann sein zweites Formel-1-Rennen
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Live
Missouri @ Texas A&M
Premier League
Live
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Live
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Live
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Live
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Live
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League Karate -
Paris
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Six Nations
Wales -
Schottland
Championship
Leeds -
Cardiff
Six Nations
Frankreich -
Irland
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
NBA
Bulls @ Clippers
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Valtteri Bottas hat den Großen Preis von Österreich gewonnen. Ohne Mühe behauptete sich der Mercedes-Pilot beim zweiten Formel-1-Sieg seiner Karriere vor Sebastian Vettel im Ferrari und Daniel Ricciardo im Red Bull. Lewis Hamiltons Aufholjagd endete auf dem vierten Rang.

Bottas legte mit einem perfekten Start den Grundstein für seinen Erfolg. Der Finne kam sogar so gut weg, dass er kurzzeitig unter Verdacht eines Frühstarts stand - ein Vergehen wurde aber nicht geahndet.

Vettel fuhr wie auch Ricciardo über weite Strecken ein einsames Rennen, erst gegen Rennende ging es in Positionskämpfe. Hamilton kam dank der besseren Reifenstrategie an Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari vorbei, scheiterte aber mit einer Attacke an Ricciardo und schrammte somit denkbar knapp am Podium vorbei.

Hinter dem Spitzen-Quintett kam Romain Grosjean (Haas) als Sechster ins Ziel. Die beiden Force Indias von Sergio Perez und Esteban Ocon wurden Siebter und Achter. Felipe Massa (9.) und Lance Stroll (10./beide Williams) komplettierten die Punkteränge. Nico Hülkenberg ging im Renault ebenso leer aus wie auch Sauber-Pilot Pascal Wehrlein.

In der WM-Wertung baute Vettel seinen Vorsprung auf Hamilton auf 20 Punkte aus (171 zu 151). Bottas hat nun 136 Zähler auf seinem Konto, dahinter folgen Ricciardo (107) und Räikkönen (83).

Die Reaktionen:

Valtteri Bottas (Mercedes): "Ich hatte fast ein Deja-Vu zu Russland, wo er auch immer näher kam. Ich hatte hinten links am Reifen Probleme, das hat es schwierig gemacht. Ich danke meinem Team, dass ich den zweiten Sieg feiern darf."

Sebastian Vettel (Ferrari): "Es war ein schwieriges Rennen. Es ist ärgerlich, so knapp hinter dem Ersten ins Ziel zu kommen. Mit den Supersofts kamen wir aber sehr gut zurecht."

Daniel Ricciardo (Red Bull): "Es war ein spaßiges Rennen. Das Manöver gegen Räikkönen in der dritten Kurve und Verteidigungsmanöver gegen Hamilton am Ende waren die Schlüsselmomente heute."

Der Spielfilm:

Vor dem Start: Hamilton geht nach seinem Getriebewechsel und anschließender Startplatzstrafe vom achten Rang ins Rennen. Im Gegensatz zu allen anderen Fahrern aus den Top 10 startet er nicht mit Ultrasoft, sondern mit Soft. Wehrlein, Letzter im Qualifying, nimmt das Rennen aus der Boxengasse auf.

Start: Bottas gewinnt den Start problemlos vor Vettel, Ricciardo bleibt Dritter. Im Hintergrund bekommt Alonso von Kvyat einen Schlag und dreht anschließend Verstappen um. Sowohl der Spanier als auch der Niederländer müssen abstellen. Hamilton gewinnt einen Platz und ist Siebter.

Runde 1: Grosjean nutzt den Kampf zwischen Ricciardo und Räikkönen um Platz drei und schiebt sich auf Platz vier vor.

Runde 3: Vettel vermutet, dass Bottas zu früh losgefahren ist. Folgt hier noch etwas? Derweil geht Räikkönen problemlos an Grosjean vorbei.

Runde 8: Hamilton ging einen Umlauf zuvor an Perez vorbei. Nun ist Grosjean fällig, wieder kein Problem für den Mercedes-Piloten. Platz fünf nun.

Runde 13: Die Fahrer an den Spitzenpositionen halten alle Sicherheitsabstand. Bottas führt mit fünf Sekunden vor Vettel, dahinter folgen mit einigen Sekunden Abstand Ricciardo, Räikkönen und Hamilton. Überraschend: Die beiden Williams sind nach der schwachen Quali schon in den Top 10.

Runde 20: Hamilton kommt jetzt immer näher an Räikkönen heran. Der Finne hat Probleme mit seinen Vorderreifen und kann daher die Pace der Konkurrenz nicht mitgehen.

Runde 26: Gute Nachrichten für den Führenden: Die Stewards haben entschieden, dass Bottas nicht zu früh losgefahren ist. Keine Strafe also.

Runde 32: Obwohl Hamilton mit den länger haltbaren Reifen unterwegs war, geht er als erster der Führungsgruppe an die Box. Für ihn gibt es nun Ultrasofts.

Runde 35: Ricciardo war an der Box, jetzt biegt auch Vettel in die Pitlane ab. Der Heppenheimer bekommt Supersofts aufgeschnallt und fällt auf Platz drei hinter Bottas und Räikkönen zurück, die beide noch nicht beim Reifenwechsel waren.

Runde 40: Hamilton klagt über seine Hinterreifen. Gut möglich, dass der Engländer noch ein zweites Mal an die Box geht.

Runde 41: Nun macht sich aber erst einmal Bottas auf zu seinen Mechanikern. Neue Supersofts für seinen Mercedes. Er kommt hinter Räikkönen raus und ist jetzt im Ferrari-Sandwich. Liefert der Iceman nun Schützenhilfe und blockt Bottas für Vettel?

Runde 44: Räikkönen ist gegen Bottas machtlos und muss ihn schon bei dessen erster Attacke ziehen lassen. Anschließend fährt Kimi an die Box.

Runde 49: Hamilton hat rund acht Sekunden Rückstand auf Vettel. Näher kommt er dem Ferrari aktuell nicht, auch Ricciardo ist noch nicht in Gefahr.

Runde 53: Vettel macht nun Druck und holt auf Bottas auf. Doch ob es zu einer Attacke reicht, ist fraglich. Noch beträgt die Lücke mehrere Sekunden.

Runde 62: Hamilton ist aktuell der schnellste Mann auf dem Red Bull Ring. Nur noch eine gute Sekunde fehlt dem dreifachen Weltmeister auf Ricciardo und damit bis zum Podium.

Runde 70: An der Spitze fehlt Vettel nicht mal mehr eine Sekunde auf Bottas. Das DRS ist aktiviert. Im Hintergrund versucht es Hamilton bei Ricciardo - doch der Aussie-Boy verteidigt sich stark.

Ziel: Nach 71 Runden gewinnt Bottas vor Vettel. Den dritten Rang sicherte sich Ricciardo.

Mann des Rennens: Romain Grosjean. Der Franzose zeigte sich in der Startphase hochkonzentriert und war kurzzeitig Vierter. Anschließend lieferte er im Haas ein fehlerfreies Rennen ab und verdiente sich so seinen sechsten Platz.

Flop des Rennens: Daniil Kvyat. Der Toro-Rosso-Pilot kegelte am Start durch ein zu spätes Bremsmanöver mit Alonso und Verstappen gleich zwei Fahrer aus dem Rennen. Mit dem Manöver erinnerte er an den Kvyat von 2016, als er sich vor allem bei Vettel einen Namen als Torpedo machte. Anschließend ging für den Russen nichts mehr, ein enttäuschendes Rennen.

Das fiel auf:

  • Obwohl Hamilton im ersten Stint auf den vermeintlich langsameren Supersofts fuhr, konnte er das Tempo der Spitze mitgehen. Trotzdem ging er früh an die Box, um sich frische Reifen zu holen. Warum? Mercedes wollte Hamilton per Undercut an Räikkönen vorbeischleusen - mit Erfolg.
  • Mercedes splittete dabei seine Strategie: Während Hamilton frühzeitig seine Reifen wechselte, fuhr Teamkollege Bottas einen sehr langen ersten Stint. Dadurch fiel der Finne kurzzeitig hinter seinen Landsmann Räikkönen zurück.
  • Die Pirelli-Reifen machten vielen Fahrern auf dem 4.326 Kilometer langen Kurs Probleme. Vor allem am linken Vorderrad bildeten sich Blasen, die für Gripverlust sorgten.
  • Im Vergleich zu vielen anderen Rennen in dieser Saison - man denke an den Aserbaidschan-GP vor zwei Wochen - gab es diesmal wenig Überholmanöver. Auch im sonst so engen Mittelfeld war es verhältnismäßig ruhig.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung