Freitag, 20.04.2012

Bahrain-GP: Das Training im LIVE-TICKER

Rosberg dominiert, Force India boykottiert

Nico Rosberg ist im Training in Bahrain in 1:32,816 Minuten klare Bestzeit gefahren. Der China-Sieger war fast eine halbe Sekunde schneller als Mark Webber im Red Bull. Sebastian Vettel wurde im zweiten stark aussehenden Red Bull Dritter. Lewis Hamilton hatte nach Bestzeit im ersten Training Probleme und wurde nur Vierter vor Michael Schumacher. Force India verzichtete offenbar aus Sicherheitsgründen auf die Teilnahme am zweiten Training.

Den letzten Bahrain-GP in der Saison 2010 hat Fernando Alonso im Ferrari gewonnen
© Getty
Den letzten Bahrain-GP in der Saison 2010 hat Fernando Alonso im Ferrari gewonnen

Nach der Session machten Gerüchte die Runde, Force India werde das 2. Training aussetzen, um nicht im Dunkeln zum Hotel reisen zu müssen. Teile des Teams waren im Vorfeld des Rennwochenende Zeuge von Krawallen geworden. Der Boykott des Trainings würde erklären, warum Paul di Resta und Hülkenberg schon im 1. Training die weichen Reifen ausprobiert haben.

Diese Gerüchte bestätigten sich im Laufe der zweiten Session. Force India ist vorzeitig ins Hotel abgreist.

© Getty

Steckbriefe: Alle Teams und Fahrer im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.