Formel 1

Generalprobe im Albert Park

Von SPOX
Michael Schumacher schob sich trotz technischer Probleme in Melbourne deutlich vor Rosberg
© Getty

McLaren-Mercedes hat das Training zum Australien-GP in Melbourne beherrscht. Lewis Hamilton fuhr in 1:25,801 Minuten Tagesbestzeit vor seinem Teamkollegen Jenson Button. Michael Schumacher wurde trotz zwischenzeitlicher technischer Probleme an seinem Mercedes guter Vierter. Nico Rosberg belegte den elften Rang.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung