Formel 1

Hamilton gewinnt - Vettel scheidet aus

Von SPOX
Sonntag, 26.07.2009 | 13:51 Uhr
Sebastian Vettel fehlten nur wenige Hundertstel zur Pole-Position
© Getty

Lewis Hamilton feiert mit dem Sieg beim Ungarn-GP ein fulminantes Comeback, Kimi Räikkönen bringt für Ferrari den zweiten Rang nach Hause. Sebastian Vettel scheidet mit einem Schaden an der Aufhängung aus und ist der große Verlierer im WM-Kampf. Mark Webber ist nach Platz drei neuer Zweiter in der Fahrerwertung. Jenson Button holte nach einem problematischen Rennen zwei wichtige Zähler. Pole-Setter Fernando Alonso verlor nach dem Boxenstopp einen Reifen und musste audfgeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung