Formel 1

Blindflug & Tempo 330

SID

Williams-Pilot Nico Rosberg stellt den Circuit de Catalunya vor. Beim Spanien-GP nahe Barcelona rasen die Piloten mit Tempo 330 über die Zielgerade und dürfen in einer unübersichtlichen Kurve die Randsteine nicht berühren. Rosberg könnte den Schauplatz des Europa-Auftaktes mit verbundenen Augen fahren. Jedenfalls fast.
 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung