Formel 1

Feurige WM-Party für Jenson Button

SID

Jenson Button hat sich beim Brasilien-GP in Sao Paulo zum Formel-1-Weltmeister 2009 gekrönt. In dem turbulenten Rennen gab es neben einigen Unfällen auch ein Feuer an der Box. Heikki Kovalainen schleuderte Kimi Räikkönen die Flammen ins Gesicht. SPOX zeigt die Highlights der WM-Entscheidung im Video.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung