Deutschland-GP: Warm-Up vor dem Rennen

Die Deutschen blasen zum Angriff

Von Alexander Mey
Samstag, 21.07.2012 | 19:18 Uhr
Sebastian Vettel will zum ersten Mal in seiner Karriere in Deutschland gewinnen
© xpb
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Auf der Jagd nach dem Heimsieg in Hockenheim (Rennen, So., 13.45 Uhr im LIVE-TICKER) hetzen gleich drei Deutsche Fernando Alonso. Aber alle sollten auch nach hinten schauen. Dort drohen zwei McLaren und Mark Webber.

Fernando Alonso war nach seiner Pole-Position beim Deutschland-GP zu Scherzen aufgelegt. "Ich will ja nicht politisch werden, aber ein Spanier in einem italienischen Auto in Deutschland auf Pole? Das ist schon kurios", spielte er auf die Euro-Krise an.

Immerhin hat er drei Deutsche direkt im Nacken. Denn auf den Startplätzen zwei, drei und vier werden ihn Sebastian Vettel, Michael Schumacher und Nico Hülkenberg hetzen. Sie werden es zumindest versuchen. "Wir greifen an", kündigte Vettel schon einmal an.

Alonso optimistisch, Schumi glaubt an Vettel

Angst machen sie Alonso aber nicht. Warum auch? Schließlich war der Spanier in seinem Ferrari immer schnell, wenn er in Hockenheim auf der Strecke war, ganz egal bei welchem Wetter. "Das ist der Grund, warum wir ziemlich optimistisch sind", sagte Alonso mit Blick auf das Rennen.

Altmeister Schumacher, dem 2006 der letzte Heimsieg eines Deutschen in der Formel 1 gelang, ist dennoch zuversichtlich, dass Alonso den Fans in Hockenheim die Party am Sonntag nicht vermiesen kann.

"Unter trockenen Bedingungen kann Sebastian die Oberhand haben. Für ihn gilt es, Fernando zu schlagen", sagte Schumacher. Aber was ist mit ihm? Bei einem Schumi-Sieg würden die Fans im Motodrom sicher die Tribünen abreißen.

Schumacher und Hülkenberg auf Verteidigung gepolt

"Es soll trocken werden, aber ich hoffe, dass sich der Prophet ein bisschen täuscht", deutete er einen ähnlichen Trend an wie zuletzt in Silverstone. Im Trockenen kann Schumacher seine Glanzleistungen bei Nässe nicht ganz bestätigen. Allerdings sollte der Kurs in Hockenheim dem Silberpfeil auch bei Trockenheit deutlich besser liegen als die schnellen Kurven in England.

Zu weit sollte Schumacher demnach nicht zurückfallen. Podestplatz in Reichweite? "Ich glaube nicht, dass wir am Anfang ein großes Wort nach vorn mitreden können. Da müssen wir sicher kämpfen. Aber wer weiß, wie sich das Rennen entwickelt und was dann zum Schluss noch passiert?", sagte Schumacher.

Der Rekordchampion sieht sich also eher als Puffer zwischen Vettel, Alonso und dem Rest des Feldes. Ähnlich geht es Nico Hülkenberg auf dem sensationell starken vierten Startplatz. "Ich glaube, um uns herum sind Autos, die im Trockenen eigentlich schneller sein sollten als wir. Daher wird es wohl nicht einfach", stapelte auch er tief.

Button und Hamilton glauben noch an den Sieg

Andere haben mit Tiefstapeln überhaupt nichts am Hut. Allen voran die beiden McLaren-Piloten. Ihnen hat das große Aerodynamik-Update am Auto offensichtlich jede Menge Selbstvertrauen gegeben.

"Das Auto fühlt sich im Trockenen gut an und ich habe jede Menge Long-Runs absolviert. Wir haben also Informationen, die andere nicht haben", sagte Jenson Button, nachdem er zum ersten Mal in dieser Saison Lewis Hamilton im Qualifying besiegt hatte. Seine Ansage: "Unser Ziel muss auf jeden Fall das Podium sein, eigentlich sogar der Sieg."

Qualifying-Duelle: Schumi und Vettel gleichen aus - Button bricht den Bann

Nicht ganz so offensiv, aber ähnlich optimistisch äußerte sich Hamilton: "Ich habe den Plan, alle, die vor mir fahren, zu jagen. Das Tolle hier ist, dass wir einen sehr großen DRS-Vorteil haben und hoffentlich einige spektakuläre Überholmanöver sehen werden."

Alonso und Vettel haben einen Puffer

Button, Hamilton und der strafversetzte Mark Webber im Red Bull werden von den Startplätzen sechs, sieben und acht zum großen Angriff auf Alonso und Vettel blasen. Schumacher, Hülkenberg und Pastor Maldonado wirken dazwischen ein wenig wie Prellböcke.

Sie könnten die jagende Meute im Kampf um den Sieg wertvolle Sekunden kosten. Verlassen will sich Alonso darauf aber auf keinen Fall. "Mit Blick auf die Meisterschaft bin ich natürlich nicht unglücklich darüber, dass mit Hamilton und Webber zwei Hauptkonkurrenten nur in der vierten Startreihe stehen. Aber wir wissen alle, wie schnell sich die Dinge ändern können."

Kaum Erfahrung mit den Pirelli-Reifen

Vor allem die Pirelli-Reifen werden am Sonntag eine Schlüsselrolle spielen. Denn nicht alle sind so selbstsicher wie Button, wenn es darum geht, die Haltbarkeit der Gummis zu beurteilen. "Zwischen einem und vier Boxenstopps ist alles drin", sagte zum Beispiel Felipe Massa.

Alonsos Prognose sollte etwas genauer sein, wenn er den Deutschen wie 2010 die Suppe versalzen und in Hockenheim gewinnen will.

Stand in der Fahrer- und Konstrukteurs-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung