Freitag, 08.06.2012

Barcelona und Valencia sollen sich abwechseln

Bald nur noch ein Rennen in Spanien

In Spanien könnte es schon ab 2013 nur noch ein Formel-1-Rennen pro Jahr geben. Derzeit findet der Große Preis von Spanien in Barcelona statt. Valencia ist Schauplatz eines Europa-Grand-Prix.

Vor der Kulisse Valencias wird in Zukunft wohl nur noch alle zwei Jahre gefahren
© Getty
Vor der Kulisse Valencias wird in Zukunft wohl nur noch alle zwei Jahre gefahren

Nach Angaben spanischer Medien sollen sich beide Veranstalter weitgehend einig sein, bis 2019 abwechselnd den Großen Preis von Spanien auszutragen. Der Hintergrund sind wirtschaftliche Probleme, den Anfang soll Barcelona in der kommenden Saison machen.

Vorbild für die Rotation könnte Deutschland gewesen sein, wo Hockenheim und Nürburgring sich bereits seit Jahren mit der Ausrichtung des Großen Preises von Deutschland erfolgreich abwechseln.

Die beiden deutschen Rennstrecken waren tief in die Verlustzone gefahren, nachdem der Formel-1-Boom Ende der 90er-Jahre merklich nachgelassen hatte. Auch in Spanien sind die Formel-1-Rennen trotz des zweimaligen Weltmeisters Fernando Alonso längst nicht mehr ausverkauft.

Die GP-Termine 2012 in der Übersicht

Monaco-GP: Webber sorgt für F-1-Rekord
Tags zuvor setzte es noch eine 5:3-Pleite gegen die Schweiz. Zur Belohnung ging es für die DFB-Elf zum Grand Prix nach Monaco. Nationalspieler müsste man sein
© xpb
1/17
Tags zuvor setzte es noch eine 5:3-Pleite gegen die Schweiz. Zur Belohnung ging es für die DFB-Elf zum Grand Prix nach Monaco. Nationalspieler müsste man sein
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith.html
Bitte lächeln! Gruppenfoto der Nationalmannschaft mit Michael Schumacher und Nico Rosberg vor der herrlichen Kulisse Monacos
© Getty
2/17
Bitte lächeln! Gruppenfoto der Nationalmannschaft mit Michael Schumacher und Nico Rosberg vor der herrlichen Kulisse Monacos
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=2.html
Das Formel-1-Rennen von Monaco startete spektakulär. Zu Beginn gab es fliegende Boliden und jede Menge Schrott zu sehen
© Getty
3/17
Das Formel-1-Rennen von Monaco startete spektakulär. Zu Beginn gab es fliegende Boliden und jede Menge Schrott zu sehen
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=3.html
Monaco ist bekannt für Glamour. Da dürfen Superstars nicht fehlen. Nicole Scherzinger (r.) und Hollywood-Superstar Will Smith (M.) grinsen mit Bernie Ecclestone um die Wette
© Getty
4/17
Monaco ist bekannt für Glamour. Da dürfen Superstars nicht fehlen. Nicole Scherzinger (r.) und Hollywood-Superstar Will Smith (M.) grinsen mit Bernie Ecclestone um die Wette
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=4.html
Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Nicole Scherzinger zeigt ihre Schokoladenseite...
© Getty
5/17
Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Nicole Scherzinger zeigt ihre Schokoladenseite...
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=5.html
Ja, Nicole...wir haben es verstanden. Du hast das schönste Lächeln von Monaco
© Getty
6/17
Ja, Nicole...wir haben es verstanden. Du hast das schönste Lächeln von Monaco
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=6.html
Zurück zum Rennen. Pole-Setter Mark Webber sicherte sich den Start-Ziel-Sieg. Doch so einfach war es nicht. Zwischenzeitlich musste er ganz schön kämpfen
© Getty
7/17
Zurück zum Rennen. Pole-Setter Mark Webber sicherte sich den Start-Ziel-Sieg. Doch so einfach war es nicht. Zwischenzeitlich musste er ganz schön kämpfen
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=7.html
Gleich in der zweiten Runde musste das Saftey Car raus, weil Romain Grosjaen sein Auto unfreiwillig auf der Zielgeraden parkte
© Getty
8/17
Gleich in der zweiten Runde musste das Saftey Car raus, weil Romain Grosjaen sein Auto unfreiwillig auf der Zielgeraden parkte
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=8.html
Pastor Maldonado, Sieger des Spanien Grand Prix, musste früh die Segel streichen. Sein Bolide wurde per Kran von der Strecke gehievt
© xpb
9/17
Pastor Maldonado, Sieger des Spanien Grand Prix, musste früh die Segel streichen. Sein Bolide wurde per Kran von der Strecke gehievt
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=9.html
Am Ende wurde es richtig eng für Tagessieger Webber. In den letzten 10 Runden trennten die ersten fünf Fahrer nur zwei Sekunden
© xpb
10/17
Am Ende wurde es richtig eng für Tagessieger Webber. In den letzten 10 Runden trennten die ersten fünf Fahrer nur zwei Sekunden
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=10.html
Doch am Ende reichte es für den Australier und er bekam von Fürst Albert von Monaco höchstpersönlich die Trophäe überreicht
© Getty
11/17
Doch am Ende reichte es für den Australier und er bekam von Fürst Albert von Monaco höchstpersönlich die Trophäe überreicht
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=11.html
Nach dem nervenaufreibenden Rennen hat sich Mark Webber die Schampus-Party redlich verdient
© Getty
12/17
Nach dem nervenaufreibenden Rennen hat sich Mark Webber die Schampus-Party redlich verdient
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=12.html
Teamkollege Sebastian Vettel fuhr von Startplatz neun auf Rang vier. Sicherlich auch ein Grund zum feiern für den amtierenden Weltmeister
© xpb
13/17
Teamkollege Sebastian Vettel fuhr von Startplatz neun auf Rang vier. Sicherlich auch ein Grund zum feiern für den amtierenden Weltmeister
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=13.html
Apropos Schampus. Da, wo viel Geld ist, darf dieser Herr nicht fehlen: Roman Abramowitsch. Der Chelsea-Besitzer posiert vor der Sauber-Box
© Getty
14/17
Apropos Schampus. Da, wo viel Geld ist, darf dieser Herr nicht fehlen: Roman Abramowitsch. Der Chelsea-Besitzer posiert vor der Sauber-Box
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=14.html
Jessica Michibata, Freundin von Jenson Button, muss nicht nur von vorne gut aussehen, wie die Blicke der Herren im Hintergrund verraten
© Getty
15/17
Jessica Michibata, Freundin von Jenson Button, muss nicht nur von vorne gut aussehen, wie die Blicke der Herren im Hintergrund verraten
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=15.html
Schauspieler Antonio Banderas machte seinem Spitznamen "Latin-Lover" mit dieser schönen Frau an seiner Seite alle Ehre
© xpb
16/17
Schauspieler Antonio Banderas machte seinem Spitznamen "Latin-Lover" mit dieser schönen Frau an seiner Seite alle Ehre
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=16.html
Beim Rennen in der High-Society-Hochburg Monaco darf Tamara Ecclestone, Tochter von Formel-1-Boss Bernie, natürlich nicht fehlen
© xpb
17/17
Beim Rennen in der High-Society-Hochburg Monaco darf Tamara Ecclestone, Tochter von Formel-1-Boss Bernie, natürlich nicht fehlen
/de/sport/diashows/1205/formel1/monaco-gp/rennen/webber-siegt-vor-rosberg-vettel-vierter-schumacher-raus-high-society-scherzinger-will-smith,seite=17.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.