Neues aus der Königsklasse

Darum will Räikkönen zurück in die F1

Von SPOX
Donnerstag, 16.09.2010 | 15:27 Uhr
Kimi Räikkönen absolviert seine erste komplette Saison in der Rallye-WM
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
MLB
Live
Mariners @ Braves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Kimi Räikkönen bestätigt Interesse am Cockpit bei Renault, weil sein Rallye-Team mit ihm nicht zufrieden ist. Nick Heidfeld testet nicht weiter für Pirelli und auf Michael Schumacher wird mal wieder kräftig eingeprügelt.

Räikkönen bestätigt Renault-Anfrage: Es stimmt tatsächlich, dass sich Kimi Räikkönen aktiv um eine Rückkehr in die Formel 1 bemüht. Sein Manager Steve Robertson bestätigte, dass er in Räikkönens Namen bei Renault nach einem Cockpit für 2011 gefragt hat.

"Ich habe mit Boullier gesprochen. Wir wollen alle möglichen Optionen für nächstes Jahr auskundschaften. Da haben sich Kimi und ich bei Renault nach der Situation erkundigt", sagte er der finnischen Zeitung "Turun Sanomat".

Grund für Räikkönens plötzlich entflammtes Interesse ist aber wohl nicht die große Sehnsucht nach der Königsklasse sondern vielmehr die Angst, im kommenden Jahr bei Citroen in der Rallye-WM nicht mehr in der ersten Reihe zu stehen.

Red-Bull-Berater Helmut Marko sagte "Motorsport-Total.com": "An Publicity ist noch nicht so viel rübergekommen, wie wir uns erwartet haben, aber das hängt auch damit zusammen, dass Räikkönen relativ oft Unfälle baut und die Resultate ausgeblieben sind." Räikkönen steht bei Citroen in direkter Konkurrenz zu Superstar Sebastien Loeb und Jungstar Sebastien Ogier.

Heidfeld beendet Arbeit als Pirelli-Tester: Nach dem Wechsel des Formel-1-Piloten zum Sauber-Team wird ab sofort Romain Grosjean den Deutschen als Testfahrer beim Reifenhersteller Pirelli beerben. Heidfeld wurde offiziell entlassen.

Der 24 Jahre alte Franzose Grosjean fuhr 2009 in den letzten sieben Rennen für Renault, blieb dabei aber ohne Punkt. Er wird die Pirelli-Reifen mit einem Toyota-Boliden erstmals in der kommenden Woche in Monza testen.

"Nick Heidfeld verlässt uns und wir wünschen ihm alles Gute! Wenn er beide Rollen erfüllt hätte, hätte es einen Interessenskonflikt gegeben. Nick wird aber diese Woche noch für uns testen", zitiert "Motorsport-Total.com" einen Sprecher des Reifenkonzerns.

Wieder Mal Prügel für Schumi: Es vergeht doch wirklich kein Rennen, nach dem Michael Schumacher nicht kräftig Prügel bezieht. Vorzugsweise aus England und Italien. Das war natürlich auch nach dem Rennen in Monza nicht anders.

Beispiele gefällig? Schumis Ex-Teamchef Flavio Briatore sagte bei "Servus-TV": "Manchmal tut mir Schumi einfach nur leid. Er ist inzwischen 41, 42, das Umfeld für ihn ist schwierig und er ist nicht wirklich wettbewerbsfähig."

Schumis Ex-Teamkollege Eddie Irvine wollte sich da nicht lumpen lassen und erklärte gegenüber der "BBC" beim Gespräch über das Thema Felipe Massa: "Felipes Problem ist, dass Alonso schneller ist als er. Er hat jedoch gedacht, dass er selbst superschnell wäre, weil er mit Michael Schumacher mithalten konnte, als beide bei Ferrari waren. Alonso hat uns allen gezeigt, dass Michael damals schon auf dem absteigenden Ast war."

Schumachers Ex-Teamchef Eddie Jordan will sogar in die Seele von Schumacher geblickt haben und sagte der "BBC": "Ich habe so eine Ahnung, dass sich etwas grundlegend verändert hat. Er wirkt desillusioniert und scheint über einen erneuten Rücktritt nachzudenken. Es gibt zu viele versteckte Hinweise darauf, dass er seinen Dreijahresvertrag bei Mercedes überdenken könnte."

Laut Jordan steht bei Mercedes auch die Zukunft von Ross Brawn in Frage. Angeblich hat der Brite Angst davor, auch im kommenden Jahr zu versagen, weil schon jetzt einiges darauf hindeutet, dass das 2011er Auto ebenfalls nicht siegfähig sein wird.

Da sind die Gäule mit Jordan ganz schön durchgegangen. Kein Wunder also, dass Schumis Pressesprecherin Sabine Kehm all diese Spekulationen postwendend ins Reich der Fabel verwies.

Räikkönen verhandelt über Formel-1-Comeback

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung