FIA-Boss Max Mosley

"Meine Frau war geschockt"

SID
Sonntag, 01.03.2009 | 15:58 Uhr
Angeschlagen: Die Anfeindungen der letzten Monate haben bei Max Mosley Spuren hinterlassen
© Getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
21. November
Copa Sudamericana
Libertad -
Independiente
NBA
Bulls @ Lakers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. November
Bundesliga
United Volleys -
BR Volleys
Championship
Ipswich -
Sheffield Wed
Copa Libertadores
Gremio -
Lanus
NBA
Warriors @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. November
Indian Super League
Chennai -
NorthEast United
NFL
Vikings @ Lions
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. November
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
M-1
M-1 Challenge Inguschetien
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
A-League
FC Sydney -
Brisbane
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. November
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. November
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Premiership
Saracens -
Exeter
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
NFL
Packers @ Steelers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. November
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
28. November
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
NBA
Wizards @ Timberwolves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. November
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
NBA
Grizzlies @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. November
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
NBA
76ers @ Celtics
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Dezember
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Premiership
Northampton -
Newcastle
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
NBA
Timberwolves @ Thunder
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Dezember
Hockey World League
Deutschland -
Australien
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Championship
Millwall -
Sheff Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Pro14
Munster -
Ospreys
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
NBA
Clippers @ Mavericks
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
Torino -
Atalanta
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Dezember
Primera División
Leganes -
Villarreal
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Hockey World League
Niederlande -
Argentinien
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Premiership
Harlequins -
Saracens
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
Primera División
Eibar -
Espanyol
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NFL
RedZone -
Week 13
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
NBA
Magic @ Knicks
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
04. Dezember
Hockey World League
Indien -
Deutschland
Serie A
Crotone -
Udinese
Mosconi Cup
Mosconi Cup -
Tag 1
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
NHL
Sharks @ Capitals

Die Anfeindungen der letzten Monate haben bei FIA-Boss Max Mosley Spuren hinterlassen. Der 69 Jahre alte Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA lässt eine erneute Kandidatur um das Amt derzeit noch offen.

Die Entscheidung darüber stehe aber in keinem Zusammenhang mit dem im vergangenen Jahr bekannt gewordenen Sex-Skandal um seine Person.

"Was meine Arbeit für die FIA angeht, ist diese Geschichte zu Ende, tot, irrelevant", sagte Mosley im Spiegel-Interview.

Entscheidung über Kandidatur im Sommer

"Aber es ist wichtig, aufzuhören, bevor es heißt, er wird langsam wirklich alt. Ich muss mich bis zum Sommer für eine Kandidatur entscheiden."

Rund ein Jahr nach den in der britischen Sonntagszeitung New of the World veröffentlichten pikanten Mosley-Bildern ist für ihn die Sache dahingehend abgehakt.

"Ich habe nichts mehr zu verheimlichen"

"Ich habe nichts mehr zu verheimlichen. Ich neige grundsätzlich zu eher liberalen Ansichten. Das Spektrum sexueller Aktivitäten ist enorm breit. Ich bin der Meinung, dass alles möglich sein soll, vorausgesetzt es sind Erwachsene, die das aus freien Stücken machen. Solange es niemand schadet, es vollkommen legal ist, sollte man sich darüber nicht allzu viele Gedanken machen", äußerte Mosley.

Was den Briten allerdings stört ist die Verletzung seiner Privatspähre: "Von meinen Neigungen hat sonst niemand gewusst. Das erste Mal habe ich es 1963 vor fast 46 Jahren ausprobiert, nie kam bisher auch nur etwas davon heraus."

Nazi-Geschichte hat ihn "sehr wütend gemacht"

Leid tut ihm nur seine Familie. "Meine Frau war geschockt und ist es noch heute. Für meine Söhne ist es vielleicht noch ärger." Aus diesem Grund habe er auch gegen die Berichterstattung geklagt und vor Gericht Recht bekommen. Die Veröffentlichung sei völlig illegal gewesen, deswegen sei er auch trotz des zu erwarteten Wirbels in der Öffentlichkeit sofort "im Angriffsmodus" gewesen.

Vor allem die "total erfundene Nazi-Geschichte" habe ihn "sehr wütend gemacht": "Ohne die Nazi-Sache wäre es niemals von öffentlichem Interesse gewesen. Ja, es war Sadomasochismus, es macht ja auch keinen Sinn, das abzustreiten, aber daraus eine Nazi-Geschichte zu stricken, das ist wirklich unfassbar. Dominanz und Bestrafung sind völlig apolitisch."

Mosley vermutet Hintermänner aus der Formel 1

Dass die SM-Falle möglicherweise von Hintermännern aus der Formel 1 gestellt wurde, hält Mosley nach wie vor für möglich: "Die Damen, die involviert waren, erschienen mir bis dahin als absolut vertrauenwürdig. In der Formel 1 habe ich den einen oder anderen in Verdacht, aber keinen hundertprozentigen Beleg. Es gibt sehr viele Leute, die mich gerne loswerden würden."

Mosley glaubt, er würde "vielen Leuten im Weg stehen", weil er versuche, die Ausgaben in der Formel 1 drastisch zu kürzen. Da sei es unmöglich, sich keine Feinde zu machen.

"Es geht nicht um meine Person, sondern um meine Rolle im Business. Es geht um Prestige, Interessen und große Egos," sagt Mosley, der "seine Person stärker sieht als früher", weil er sich gestellt habe.

Wirtschaftskrise wichtiger als Sex-Skandale

Im Formel-1-Zirkus interessiere die Affäre nicht mehr, auch weil inzwischen die wirtschaftlichen Schwierigkeiten im Mittelpunkt stünden: "Wen interessiert es, was er in seinem Privatleben treibt. Wir haben ein ganz anderes Problem. Seit die großen Autokonzerne ihr Geld reinpumpen, herrscht eine Kultur der Verschwendung. Das Streben nach Erfolg hat über jegliche finanzielle Disziplin gesiegt. Die Spitzenteams haben inzwischen Jahresetats von etwa 400 Millionen Dollar. Ich finde es unmoralisch."

Der Brite fordert, dass die Kosten weiter radikal eingeschränkt werden müssen. "Langsam begreift auch der Letzte, wie unsinnig das Wettrüsten ist. Vielleicht müssen wir das Prinzip ändern. Technische Freiheiten gestatten und stattdessen die Budgets kürzen."

Der Formel-1-Rennkalender 2009

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung