Barrichello packt erste Details aus

Von Alexander Mey
Dienstag, 25.11.2008 | 11:35 Uhr
Michael Schumacher (l.) und Rubens Barrichello bei der Siegerehrung des Österreich-GP 2002
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
MLB
Live
White Sox @ Indians
MLB
Live
Dodgers @ Cubs
MLB
Live
Rangers @ Royals
MLB
Diamondbacks @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca -
Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Julia Görges -
Maria Sakkari
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
MLB
White Sox @ Indians
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
MLB
Dodgers @ Cubs
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
World Cup
England -
Panama (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
MLB
Phillies @ Nationals
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
MLB
Angels @ Royals
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dogers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees

Rubens Barrichello hat bereits angekündigt, irgendwann einmal über seine Leidenszeit bei Ferrari unter dem allmächtigen Michael Schumacher auszupacken. Das versprochene Buch darüber hat Barrichello noch nicht geschrieben, aber dennoch fängt der Brasilianer an, häppchenweise Details über Schumi und die Scuderia an die Öffentlichkeit zu geben.

Im aktuellen Fall geht es wieder einmal um den berüchtigten Österreich-GP 2002, als Barrichello Schumacher bereits im sechsten Saisonrennen den Sieg zu Gunsten der WM schenken musste. "Let Michael pass for the Championship" ist seitdem in Formel-1-Kreisen zum geflügelten Wort geworden.

Jetzt erzählte Barrichello dem brasilianischen Sender "Fantastico", was sich aus seiner Sicht in den Minuten vor dem berühmtern Funkspruch des damaligen Ferrari-Teamchefs Jean Todt abgespielt hat.

"Fuß vom Gas oder du kannst gehen"

"Acht Runden vor Schluss begann die Diskussion mit der Box und sie wurde mit jeder Runde heftiger. Schließlich sagte man mir, ich solle an meinen Vertrag denken", berichtete Barrichello von einer unverhohlenen Drohung der Ferrari-Chefetage. "Für mich war klar: Entweder du nimmst den Fuß vom Gas oder du kannst nach Hause gehen."

Hätte Ferrari Barrichello wirklich gefeuert, wenn er Schumi nicht hätte passieren lassen? Der Brasilianer behauptet das zumindest.

Und mehr noch. "Michael hat immer gesagt, er habe nichts mit der Entscheidung zu tun gehabt. Aber ich besitze Dokumente, die beweisen, dass er über alles, was abgelaufen ist, bescheid wusste", warf Barrichello Schumacher vor.

Schumacher kontert gelassen

Darüber, ob es Barrichellos gutes Recht oder schlechter Stil ist, zum Ende der Karriere noch einmal gegen vermeintlich erlittenes Unrecht zu wettern, mag jeder für sich selbst entscheiden.

Schumacher selbst nimmt die Anfeindungen jedenfalls gelassen. Bereits nachdem bekannt wurde, dass Barrichello über ein Enthüllungsbuch nachdenkt, sagte Schumi dem "Express": "Man kann niemanden per Vertrag langsamer machen. Wenn er schnell ist, ist er schnell. Dann ist er die Nummer eins."

Aussprache zwischen Schumacher und Barrichello?

Dicke Freunde werden Schumacher und Barrichello auch auf ihre älteren Tage nicht mehr.

Aber wer weiß, vielleicht setzen sie sich in ein paar Jahren, wenn auch Barrichello das aktive Rennfahrerleben eine Weile hinter sich hat, einmal zusammen und arbeiten ihre berufliche Partnerschaft auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung