Formel 1

Kovalainen behält Silberpfeil-Cockpit

SID
Donnerstag, 31.07.2008 | 17:00 Uhr
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Budapest - Das derzeit wohl begehrteste Cockpit für 2009 ist vergeben: Heikki Kovalainen fährt auch in der kommenden Formel-1-Saison als Teamkollege des englischen Vizeweltmeisters Lewis Hamilton für McLaren-Mercedes.

"Ich hatte mir nie Sorgen über meine Situation gemacht", versicherte der Finne auf dem Hungaroring. "Jetzt wurde nur Klarheit geschaffen und ich hoffe auf eine langjährige Zusammenarbeit."

Mit dieser Bekanntgabe haben sich auch die Spekulationen über einen möglichen Wechsel von Williams-Toyota-Pilot Nico Rosberg (Wiesbaden) zu McLaren-Mercedes zerschlagen.

Grünes Licht für Glock

Grünes Licht gab es auch für Hockenheim-Unfallopfer Timo Glock: Grand-Prix-Arzt Gary Hartstein erteilte dem Toyota-Piloten aus Wersau nach der obligatorischen Untersuchung in Budapest wie erwartet die Starterlaubnis für den Großen Preis von Ungarn an diesem Wochenende.

"Das war ein schneller Check. Ich bin okay", versicherte Glock. "Der Unfall sah spektakulärer aus, als er war."

Kovalainen will bis zum Ende bleiben

Bereits zuvor hatte sich abgezeichnet, dass Kovalainen auch künftig den zweiten Silberpfeil steuert. Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug hatte da entsprechende Andeutungen gemacht.

Jetzt beseitigte das britisch-schwäbische Top-Team die letzten Zweifel. "Wir sind froh, mit Heikki weiter zu arbeiten und glauben fest daran, dass er demnächst nicht nur eine Pole Position wie beim vorletzten Rennen in Silverstone belegen wird, sondern auch im Rennen eine solche oder ähnliche Position erreicht", sagte Haug.

Kovalainen kam in diesem Jahr für den zweimaligen Weltmeister Fernando Alonso zu McLaren-Mercedes. "Ich würde gerne meine Karriere hier beenden", sagte der 26-Jährige, der nach 10 von 18 Rennen mit 28 Punkten auf dem sechsten Platz der Fahrer-WM liegt.

Alonso war nach ständigen Streitigkeiten mit den Silberpfeil-Verantwortlichen nach nur einer Saison zu Renault zurückgekehrt. Ob er trotz eines langfristigen Vertrags 2009 noch für die Franzosen fährt, ließ der Spanier in Budapest offen: "Ich werde darüber im September, Oktober nachdenken und dann entscheiden."

Rosberg bleibt bei Williams

Für Rosberg ist dagegen klar, für wen er im nächsten Jahr antritt: "Ich habe einen Vertrag mit Williams und fahre dort", sagte der 23-Jährige. "Es ist toll für Heikki, dass er für dieses tolle Team weiterfahren kann."

Nach fünf Nullrunden in Serie hofft Rosberg beim elften Saisonlauf auf eine Wende: "Die Strecke liegt uns besser. Da ist ein weiches Auto gefragt. Bei einem guten Qualifying sind Punkte drin."

Heidfelds Krise überwunden

Punkte, aber kaum Chancen aufs Podest rechnet sich Nick Heidfeld aus, dessen Leistungskurve wieder deutlich nach oben zeigt. "Ich habe meine Krise überwunden", sagte der BMW-Sauber-Pilot. Er habe zuletzt viele Punkte geholt, seine Probleme in der Qualifikation überwunden und stehe in der WM mit 41 Zählern als Fünfter angesichts seiner Hänger "ganz gut da".

Auf dem 4,381 Kilometer langen, engen Berg-und-Tal-Kurs schätzt Heidfeld McLaren-Mercedes mit WM-Spitzenreiter Hamilton (58 Punkte) und Ferrari mit dem Verfolger-Duo Felipe Massa (54) und Kimi Räikkönen (51) stärker als die Weiß-Blauen ein.

Glocks Probleme mit der Hinterachse

Glock war am 20. Juli beim Großen Preis von Deutschland wegen einer gebrochenen Spurstange an der Hinterachse spektakulär verunglückt. Bereits vier Tage nach seinem Crash auf dem Hockenheimring hatte Glock in Jerez Testfahrten bestritten. "Schon da hatte ich keine Probleme", sagte der 26 Jahre alte Odenwälder.

Wie ein Toyota-Teamsprecher in Budapest mitteilte, fuhr Glock etwa 200 Stundenkilometer schnell, als er eingangs der Start-Ziel-Geraden auf die Randsteine geriet. Danach hatte er sich auf der Piste gedreht und war seitlich rückwärts in eine Betonmauer geprallt. "Mir tat danach nur der Rücken weh", sagte Glock jetzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung