Sturm-Team mit Greiss, aber ohne Ehrhoff

SID
Samstag, 06.05.2017 | 13:12 Uhr
Thomas Greiss sicherte dem deutschen Team den Auftaktsieg gegen die USA
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens

Wieder mit NHL-Torhüter Thomas Greiss, aber weiter ohne Kapitän Christian Ehrhoff geht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in ihr zweites Vorrundenspiel bei der Heim-WM in Köln. Der verletzte Kölner Verteidiger Ehrhoff habe "nochmal Pause", kündigte Bundestrainer Marco Sturm vor der Partie am Samstag (20.15 Uhr, live auf DAZN und im LIVETICKER) gegen Schweden an. Der langjährige NHL-Profi hatte beim 2:1-Auftaktsieg gegen die USA wegen einer Oberkörperverletzung gefehlt, "wir müssen von Tag zu Tag schauen und hoffen, dass es besser wird".

Im Tor setzt der Bundestrainer weiter auf Greiss, der gegen die Amerikaner eine Weltklasseleistung gezeigt und 42 Schüsse abgewehrt hatte. "Er ist momentan in einem Rhythmus, in dem er das zweite Spiel noch mal braucht", sagte Sturm über den Goalie der New York Islanders, "wir haben am Sonntag frei, da soll er sich erholen." Dritter Gegner ist am Montag (16.15 Uhr, live auf DAZNund im LIVETICKER) Rekordweltmeister Russland.

Gegen Schweden will Sturm dieselbe Aufstellung wählen wie gegen die USA, also weiterhin nur sechs Verteidiger aufbieten. Bislang hat er erst 21 Spieler gemeldet, vier Plätze sind noch offen. Der Bundestrainer wartet noch auf weitere NHL-Profis. Jungstar Leon Draisaitl droht mit den Edmonton Oilers in der Nacht zu Montag das Aus im Play-off-Viertelfinale. Torhüter Philipp Grubauer könnte mit den Washington Capitals bereits in der Nacht zu Sonntag ausscheiden.

Erlebe ausgewählte Spiele der Eishockey-WM Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Beide haben ihre Bereitschaft erklärt, bei der WM zu spielen. Nach einem möglichen Aus will Sturm sofort Kontakt zu ihnen aufnehmen. "Wenn, dann muss es ziemlich schnell gehen", sagte er, "jeder Tag ist wertvoll." Ihre weiteren Vorrundenspiele bestreitet die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) am Mittwoch gegen die Slowakei, am Freitag gegen Dänemark, am Samstag gegen Italien und am 16. Mai gegen Lettland.

Alle Daten zur Eishockey-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung