Knifflige Aufgaben für deutsche Vertreter

SID
Mittwoch, 17.05.2017 | 17:09 Uhr
DEL-Champion EHC Red Bull München ist einer der deutschen Vertreter in der CHL
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 4
NHL
Live
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1

Die deutschen Teams Red Bull München, Grizzlys Wolfsburg und Adler Mannheim haben in der vierten Spielzeit der Champions Hockey League knifflige Gruppen erwischt. Meister München bekommt es mit dem polnischen Meister Comarch Cracovia zu tun, Finalist Wolfsburg trifft unter anderem auf den finnischen Titelträger Tappara Tampere, und der Hauptrundenzweite Mannheim hat den schwedischen Champion HV71 Jönköping in seiner Gruppe. Das ergab die Auslosung in Köln.

Titelverteidiger ist der schwedische Spitzenklub Frölunda HC aus Göteborg, der vergangene Saison auf dem Weg zum Titel die Eisbären Berlin im Achtelfinale locker besiegt hatte. München und Wolfsburg waren bereits im Sechzehntelfinale gescheitert.

Im Gegensatz zu den vergangenen zwei Spielzeiten wird es ab der kommenden Champions-League-Saison einen neuen Modus geben. Statt 48 nehmen nur noch 32 Mannschaften teil, die in acht Vierergruppen die 16 Achtelfinalisten ausspielen.

Die K.o.-Runde wird wie gewohnt in Hin- und Rückspielen ausgetragen, das Finale in nur einer Partie.

Die Gruppen der deutschen Vertreter im Überblick

Gruppe A: Grizzlys Wolfsburg, Tappara Tampere (Finnland), Banska Bystrica (Slowakei), Red Bull Salzburg (Österreich)

Gruppe D: Adler Mannheim, HV71 Jönköping (Schweden), Ocelari Trinec (Tschechien), Esbjerg Energy (Dänemark)

Gruppe G: Red Bull München, Brynas Gävle (Schweden), IFK Helsinki (Finnland), Comarch Cracovia (Polen)

Alle Informationen zum Eishockey

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung