Berlin weiter im freien Fall, Top-Teams siegen

SID
Freitag, 13.01.2017 | 22:36 Uhr
Uwe Krupp steht nach der nächsten Pleite unter Druck
Advertisement
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
NHL
Jets @ Predators (Spiel1)
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
NHL
Bruins @ Lightning (Spiel1)
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 3
World Championship
Weißrussland -
Russland
World Championship
Deutschland -
USA
World Championship
Schweden -
Frankreich
World Championship
Kanada -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 4
World Championship
Österreich -
Slowakei
World Championship
Südkorea -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Schweiz
World Championship
Finnland -
Norwegen
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 5
World Championship
Schweiz -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Südkorea
World Championship
Schweden -
Österreich
World Championship
Finnland -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Viertelfinale -
Session 1
World Championship
Slowakei -
Frankreich
World Championship
USA -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Russland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Viertelfinale -
Session 2

Die Eisbären Berlin befinden sich weiterhin im freien Fall. Der Rekordmeister unterlag am Freitag bei den Straubing Tigers mit 3:6 (0:2, 0:2, 3:2) und kassierte damit die sechste Niederlage in Serie. Der Druck auf den früheren Bundestrainer Uwe Krupp nimmt weiter zu, die direkten Play-off-Plätze sind für die Berliner als Tabellenachter fast schon außer Reichweite.

Die Top-Teams der Liga gaben sich derweil keine Blöße. Tabellenführer Red Bull München siegte bei der Düsseldorfer EG mit 7:3 (2:1, 2:1, 3:1), Verfolger Nürnberg Ice Tigers gelang ein ungefährdeter 5:0 (3:0, 1:0, 1:0)-Kantersieg gegen die Krefeld Pinguine, die drittplatzierten Adler Mannheim gewannen gegen Liganeuling Fischtown Penguins mit 4:3 (2:1, 2:1, 0:1), und die Kölner Haie siegten mit 6:1 (1:1, 2:0, 3:0) gegen die Augsburg Panthers.

Erlebe ausgewählte Eishockey-Highlights Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der Tabelle liegt Meister München mit 80 Punkten weiter souverän vor Nürnberg mit 76 Zählern. Mannheim und Köln (je 71) belegen die Plätze drei und vier. Vize-Meister Grizzlys Wolfsburg ist nach einem 6:3 (1:0, 3:2, 2:1) mit 67 Punkten weiterhin Fünfter vor Augsburg (64), das den letzten direkten Play-off-Platz belegt.

Im Kellerduell siegten am Freitag die Schwenninger Wild Wings beim Tabellenschlusslicht Iserlohn Roosters mit 4:3 (1:1, 2:1, 0:1) nach Verlängerung. Mit 54 Treffern in sieben Spielen war der 37. Spieltag der DEL der bislang torreichste in dieser Spielzeit.

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung