Red Bull München

Jackson feiert mit Gretzky

SID
Mittwoch, 08.10.2014 | 12:42 Uhr
Don Jackson wird am Freitag von seinem Assistent Helmut de Raaf vertreten
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Trainer Don Jackson fehlt Red Bull München am Freitag im Spitzenspiel der DEL bei Tabellenführer Adler Mannheim. Der 58-Jährige ist zur Jubiläumsfeier des NHL-Klubs Edmonton Oilers anlässlich des Stanley-Cup-Sieges von 1984 nach Kanada gereist.

Assistent Helmut de Raaf vertritt den Amerikaner hinter der Bande.

"Das Ziel ist, dass bei dieser besonderen Veranstaltung wirklich alle Beteiligten von damals mit dabei sind", sagte der frühere Oilers-Profi Jackson. Am Freitag treffen sich Spieler und Betreuer der Meistermannschaft, mit dabei ist auch Eishockey-Legende Wayne Gretzky.

Sorgen um sein Team, erster Verfolger der Mannheimer, macht sich Jackson nicht: "Ich kann den Trip beruhigt angehen, da wir eine erfahrene Mannschaft mit hervorragenden Führungsqualitäten und einen ausgezeichneten Trainerstab haben. Mein Herz wird Freitagabend beim Team in Mannheim sein."

Alles zum EHC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung