Donnerstag, 20.03.2014

DEL: München treibt Saison-Planungen voran

EHC verlängert mit zehn Spielern

Der EHC München treibt nach dem Aus in den Vor-Play-offs der DEL seine Planung für die neue Saison voran. Die Bayern gaben vier Tage nach dem Saison-K.o. gegen die Iserlohn Roosters die Vertragsverlängerung mit gleich zehn Profis für eine weitere Spielzeit bekannt.

Martin Hinterstocker ist einer der Spieler, die beim EHC München verlängern
© getty
Martin Hinterstocker ist einer der Spieler, die beim EHC München verlängern

Die Nationalspieler Uli Maurer und Felix Petermann bleiben ebenso wie Torwart Niklas Treutle, Abwehrspieler Benedikt Brückner sowie die Stürmer Thomas Holzmann, Martin Hinterstocker, Toni Ritter, Thomas Merl, Kai Herpich und Marco Sedlar in München.

Die DEL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Gerrit Fauser traf für die Grizzlys gegen Nürnberg

Herbe Heimpleite für Spitzenreiter Köln

München gewinnt auch das zweite Finalspiel

5:4 in Wolfsburg: Favorit München auf Titelkurs

Treutle hütete das Münchner Tor insgesamt 38 Mal

Nächster Deutscher schafft Sprung in die NHL


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.