Montag, 06.01.2014

Ehemaliger tschechischer Nationalspieler ist tot

Karel Gut mit 86 Jahren gestorben

Der frühere tschechische Eishockey-Nationalspieler und -trainer Karel Gut ist am Montag im Alter von 86 Jahren verstorben. Das teilte der tschechische Eishockey-Verband am Montag mit.

Karel Gut verstarb am Montag im Alter von 86 Jahren
© getty
Karel Gut verstarb am Montag im Alter von 86 Jahren

Der ehemalige Verteidiger, der als Coach in Deutschland den EV Landshut 1970 und 1983 zu zwei Meisterschaften führte, leitete von 1973 bis 1979 die Auswahl der Tschechoslowakei sowie von 1994 bis 2004 die tschechische Nationalmannschaft.

Während dieser Zeit gewann Gut sechsmal den WM-Titel (1976, 1977 mit der Tschechoslowakei und 1996, 1999 bis 2001 mit Tschechien) sowie 1998 das olympische Eishockey-Turnier in Nagano.

Das könnte Sie auch interessieren
Brett Olson kommt aus von Salzburg

ERC holt Olson - Eisbären verpflichten Backman

Die Grizzlys haben mit Felix Brückmann einen der sichersten Rückhalte der DEL

DEL: Vizemeister Wolfsburg verlängert mit Nationaltorwart Brückmann

Eine Bearbeitung der Lizenzanträge wird bis voraussichtlich Juni abgeschlossen sein

Alle DEL und DEL2-Klubs reichen Lizenzunterlagen fristgerecht ein


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer wird DEL-Champion 2017/2018?

München
Wolfsburg
Mannheim
Berlin
Köln
Nürnberg
Ein anderer Verein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.