Sonntag, 22.12.2013

Turnier für europäische Topklubs

Jyväskylä gewinnt European Trophy

Der finnische Spitzenverein JYP Jyväskylä hat die European Trophy gewonnen. Im Finale des Turniers für europäische Topklubs setzte sich der zweimalige finnische Meister in Berlin gegen Färjestad BK Karlstad aus Schweden 2:1 (1:0, 1:1, 0:0) durch.

Der finnische Meister setzte sich gegen den schwedischen Konkurrenten aus Karlstad durch
© getty
Der finnische Meister setzte sich gegen den schwedischen Konkurrenten aus Karlstad durch
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Für Färjestad war es die zweite Finalniederlage in der European Trophy in Folge.

Die Eisbären Berlin hatten sich am Samstag mit einem 4:3-Sieg gegen den schwedischen Erstligisten Frölunda Indians aus dem Wettbewerb verabschiedet. Die Berliner hatten 2010 die erste Auflage der European Trophy für sich entschieden. Im kommenden Jahr findet anstelle der European Trophy erstmals die Champions Hockey League (CHL) statt.

Alles zur European Trophy

Das könnte Sie auch interessieren
Brett Olson kommt aus von Salzburg

ERC holt Olson - Eisbären verpflichten Backman

Die Grizzlys haben mit Felix Brückmann einen der sichersten Rückhalte der DEL

DEL: Vizemeister Wolfsburg verlängert mit Nationaltorwart Brückmann

Eine Bearbeitung der Lizenzanträge wird bis voraussichtlich Juni abgeschlossen sein

Alle DEL und DEL2-Klubs reichen Lizenzunterlagen fristgerecht ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DEL-Champion 2017/2018?

München
Wolfsburg
Mannheim
Berlin
Köln
Nürnberg
Ein anderer Verein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.