Hochkarätige Verstärkung wechselt aus Schweden

Hamburg Freezers holen Dänen Madsen

SID
Montag, 08.04.2013 | 15:43 Uhr
Morten Madsen trifft gegen den deutschen Nationaltorhüter Dennis Endras
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Die Hamburg Freezers aus der DEL haben auf das Playoff-Viertelfinalaus reagiert und haben den 26-jährigen dänischen Nationalspieler Morten Madsen verpflichtet.

Der 26 Jahre alte Stürmer kommt vom schwedischen Erstligisten MODO Hockey und unterschreibt beim Playoff-Viertelfinalisten bis 2015.

"Nach vier Jahren in der ersten schwedischen Liga war ich bereit für ein neues Abenteuer", sagte Madsen: "Hamburg gehört zu den stärksten Teams in Deutschland, dazu ist das Umfeld natürlich hervorragend. Ich freue mich schon jetzt auf mein erstes Spiel."

Der siebenmalige WM-Teilnehmer Madsen wurde 2005 vom NHL-Klub Minnesota Wild gedraftet, hat in Nordamerika aber nur für die Houston Aeros (AHL) und Texas Wildcatters (ECHL) gespielt. 2009 erfolgte der Wechsel zu MODO.

Die DEL-Playoffs in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung